Abo
  • Services:

El Matador - Frogsters Shooter ist indiziert

Entschärfte Version ist in Arbeit

Mit El Matador will auch Frogster Interactive auf der Shooter-Welle mitreiten, wurde jedoch vor dem Start von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) durch eine Indizierung ins kalte Wasser geschubst. Die offizielle El-Matador-Website inklusive der beiden erschienenen Demos nahm der Berliner Spielepublisher deshalb aus dem Netz.

Artikel veröffentlicht am ,

El Matador
El Matador
"Das Spiel wurde demnach am 26. August 2006 nach § 24 Abs. 3 von der BPjM in die Liste der jugendgefährdenden Medien aufgenommen. Bitte beachten Sie die daraus resultierenden Beschränkungen des JuSchG", betone Frogster in einer E-Mail. Auf Nachfrage von Golem.de gab ein Frogster-Sprecher an, dass die Art der Darstellung der Gewalt bemängelt wurde.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

El Matador
El Matador
Bereits vor der Games Convention hieß es seitens Frogster, dass die USK Probleme mit El Matador hatte, deshalb keine Altersfreigabe erhalte und eine Indizierungsgefahr bestehe. "Aus diesem Grund modifiziert das Entwicklerteam Plastic Reality noch einige Details an dem Titel. Als Folge dieser Änderungen verschiebt sich der weltweite Release, aktuell rechnet Frogster mit einer Veröffentlichung im September 2006", so die offizielle Mitteilung vom 16. August 2006.

Auf der Games Convention gab Frogster dann gegenüber Golem.de an, dass das PC-Spiel voraussichtlich erst Ende November 2006 in einer entschärften Version erscheine. Bei einer erneuten Nachfrage am heutigen 29. August 2006 wollte man vorsichtshalber keine Zeitangaben mehr machen.

In El Matador ist es am Spieler, sich in der Rolle eines US-Drogenfahnders mit der Drogenmafia anzulegen. Dabei wird auf Inseln gekämpft, die dem Crytek-Shooter Far Cry entsprungen sein könnten. Allerdings setzten die Entwickler von Plastic Reality eine eigene Grafik-, KI- und Physik-Engine ein. Frogster geht von 15 Stunden Spielzeit aus.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

El gringo 02. Okt 2006

Ich muss robbson leider recht geben....das ist wieder mal ein Hype über ein eher...

Olla 27. Sep 2006

mit meinen 39 Jahren möchte ich gern selbst endscheiden was ich spielen möchte. ich finde...

alda zogga 21. Sep 2006

LÖL xD, wie soll man dann an diese titel dran gelangen, wenn man sogar nachfragen muss...

DG 02. Sep 2006

naja jetzt brauchen wir noch regeln damit Eltern sich endlich wieder um ihre Kinder...

xX1X1Xx 30. Aug 2006

und dem jugendschutz zuträglich ist versuchte zensur auch nicht. die bpjm stinkt.


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /