Abo
  • Services:

Greenpeace: Dell und Nokia arbeiten am grünsten

Schlusslicht im Umweltranking ist Lenovo

Greenpeace hat zur Umweltpraxis der Elektronikindustrie ein Umweltranking mit dem Titel "Guide to Greener Electronics" veröffentlicht. Die Skala ist aufsteigend nach umweltverträglicher Produktion von 0 bis 10 eingerichtet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Bewertung richtet sich nach der Verwendung von wiederverwertbaren und umweltverträglichen Stoffen in der Produktion, den Recyclingbemühungen der Hersteller sowie der Kundeninformationen.

Greenpeace: 'Guide to greener electronics'
Greenpeace: 'Guide to greener electronics'
Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau

Besonders gut schnitten die 14 untersuchten Unternehmen nicht ab. Lenovo ist das Schlusslicht der Liste mit 1,3 Punkten, gefolgt von Motorola, Acer und Apple. Die besten Noten mit jeweils 7 Punkten bekamen Nokia und Dell.

Die volle Punktzahl wäre mit einem vollständig umweltverträglichen Agieren des Unternehmens zu erreichen. Bei Nokia führte eine nach Ansicht von Greenpeace verbesserungswürdige Recyclingmenge zur Abwertung. Positiv bewertete die Umweltschutzorgisation den Ausschluss von PVC aus den Produkten.

Bei Dell führte die Verwendung einiger umweltschädlicher Stoffe zur Abwertung. Dafür wurde die Rücknahmepolitik von Dell positiv bewertet. Das Ranking soll alle drei Monate aktualisiert veröffentlicht werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 12.10.)
  2. 4,99€
  3. 12,99€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

Halsab Schneider 30. Aug 2006

Scheiße, war das deine Idee? Klingt so merkwürdig auf den Punkt gebracht... Der...

Bibabuzzelmann 29. Aug 2006

Lol, da hab ich aber bessere Pläne, weiss nur nicht ob ich sie jemals umsetzen werde...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /