Sehen, berühren, hören: Logitech mit Lautsprecher-Innovation

Lautsprecher mit Display zeigt Musiktitel und Systeminformationen

Logitech hat mit dem "Z-10 Interactive 2.0 Speaker System" ein Stereolautsprecher-Paar vorgestellt, das mit eigenem Display und Musiksteuerungsknöpfen ausgestattet ist. So können Infos vom Rechner auf den Lautsprechern angezeigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Logitech Z10
Logitech Z10
An der Front der rechten Box hat Logitech ein Display angebracht, das beispielsweise den Titel des aktuellen Musikstücks, den Albumnamen oder die Lautstärke anzeigt. Außerdem findet sich dort eine Uhr und auf Wunsch werden auch andere Status-Informationen des Rechners eingeblendet.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
  2. Technical Support Engineer 2nd Level (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Mit berührungssensitiven Flächen unterhalb des monochromen Displays kann man die Musik- und Lautstärkesteuerung übernehmen. Mit vier Knöpfen lassen sich zudem Internet-Radiostationen oder vorgefertigte Playlisten auswählen.

Logitech Z10
Logitech Z10
Die Lautsprecher werden per USB an den Rechner angeschlossen und können mit iTunes, Windows Media Player, Winamp und Musicmatch zusammenarbeiten. Im Logitech Z-10 sitzt ein Verstärker mit Bi-Amp-Funktion.

Das "Logitech Z-10 Interactive 2.0 Speaker System" soll ab September 2006 für 150,- US-Dollar erhältlich sein. Das Gerät soll zum gleichen Zeitraum auch in Europa erscheinen, einen Preis teilte Logitech noch nicht mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


erz 29. Aug 2006

hrhr, oder das sind jeweils 80cm hohe high-end geräte mit riiieeesigen knöpfen, die man...

jojojij2 29. Aug 2006

WOW Barbie, jetzt hast du es mir gegeben!! ich werde jetzt gleich zu meiner Mami laufen...

finCUTTER 29. Aug 2006

wieder hochgradige bemerkungen - wieso ist logitech in dem bereich marktführer ? stimmt...

Dotterbart 29. Aug 2006

Außerdem ist es doch so, daß ein gutes Soundsystem unauffällig in der Ecke stehen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. Bundestagswahl 2021: Laschet und Scholz wollen beide Kanzler werden
    Bundestagswahl 2021
    Laschet und Scholz wollen beide Kanzler werden

    Die Union erzielt bei der Bundestagswahl 2021 ihr bislang schlechtestes Ergebnis. Dennoch will Spitzenkandidat Laschet Kanzler einer "Zukunftskoalition" werden.

  2. Bundesregierung: Erst 11 Prozent der Glasfaserförderung wurden ausgezahlt
    Bundesregierung
    Erst 11 Prozent der Glasfaserförderung wurden ausgezahlt

    Städte- und Gemeindebund verlangt, den Förder-Dschungel für Glasfaser zu beseitigen. Versuche gab es viele.

  3. Diablo 2 Resurrected im Test: Der dunkle Fürst der Zeitfresser ist auferstanden
    Diablo 2 Resurrected im Test
    Der dunkle Fürst der Zeitfresser ist auferstanden

    Gelungene Umsetzung für Konsolen, überarbeitete Grafik und Detailverbesserungen: Bei Diablo 2 Resurrected herrscht Lange-Nacht-Gefahr.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /