Interview: PlayStation 3 soll an Xbox 360 vorbeiziehen

David Reeves
David Reeves
Golem.de: Wie läuft die Vorbestellung der PlayStation 3?

Stellenmarkt
  1. Informatiker/in (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor / Fachinformatiker/in [m/w/d])
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, Bayreuth, München
  2. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz
Detailsuche

David Reeves: Es ist viel, viel besser als es jemals bei der PS2 war. Wir nehmen Vorbestellungen in Großbritannien, Frankreich und Deutschland auf.

Golem.de: Sind die Erstauslieferungszertifikate, wie sie etwa die Händler ihren Vorbestellern ausstellen, überhaupt etwas wert?

David Reeves: Nun, wir werden versuchen, es zu würdigen, natürlich - wir müssen. Deutsche Kunden geben ihr Geld dafür aus, also müssen wir es honorieren.

Im Verlauf der Games Convention sprach Golem.de auch noch mit Guido Alt, dem Pressesprecher von Sony Computer Entertainment Deutschland. Im Gespräch ging es auch um die von Microsoft erneut genannten angestrebten Xbox-360-Verkaufszahlen: 6 Millionen Stück sollen bereits verkauft worden sein, 10 Millionen sollen es bis Ende 2006 werden. Seitens Sony Computer Entertainment wird bezweifelt, dass Microsoft diese Zahl wirklich noch in diesem Jahr erreichen wird, eine zu erwartende Preissenkung und der Exklusivtitel "Gears of War" eingerechnet.

Bei Microsoft sieht man das anders; neue Kaufargumente wurden aber während der Games Convention 2006 nicht angeführt. Sony Computer Entertainment will zwischen dem 17. November und dem 31. Dezember 2006 weltweit rund 4 Millionen PlayStation 3 ausliefern, bis zum März 2007 soll die Zahl auf 8 Millionen wachsen. Kurz darauf soll dann die Xbox 360 überholt werden. Allerdings muss auch Sony seine Kunden noch überzeugen, denn auf der Games Convention 2006 waren hinter den Kulissen weiterhin nur wenige wirklich beeindruckende und auch schon spielbare PS3-Titel zu sehen. In Tokio könnte sich das ändern, über 20 Spiele sollen dann gezeigt und vom Publikum ausprobiert werden können. Auch Microsoft scheint mit großen Ankündigungen und Präsentationen auf die Tokyo Game Show zu warten, die im September 2006 stattfindet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Interview: PlayStation 3 soll an Xbox 360 vorbeiziehen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


MasterChief12 23. Okt 2006

Rein logisch sollte für die PS3 der Zug schon jetzt abgefahren sein, wenns da nicht noch...

S.Janssen 29. Sep 2006

Resident Evil ist kein Exklusiv Titel der PS

Bibabuzzelmann 04. Sep 2006

620€ und dann fehlt noch das HDMI Kabel, das ist aber nicht nett *fg* http://www.demonews...

S.Janssen 31. Aug 2006

Ja aber wenn die Hersteller für die PS2 Entwicklen, dann nicht für die PS3. Das würde der...

^Andreas... 31. Aug 2006

kwt *g*



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. OpenBSD, TSMC, Deathloop: Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt
    OpenBSD, TSMC, Deathloop
    Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt

    Sonst noch was? Was am 15. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

  3. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 21% auf Logitech, bis 33% auf Digitus - Cyber Week • Crucial 16GB Kit 3600 69,99€ • Razer Huntsman Mini 79,99€ • Gaming-Möbel günstiger (u. a. DX Racer 1 Chair 201,20€) • Alternate-Deals (u. a. Razer Gaming-Maus 19,99€) • Gamesplanet Anniversary Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /