Abo
  • Services:

Mobiler Core 2 Duo: "Merom" wird ausgeliefert

Neuer Mobilprozessor von Intel in ersten Notebooks

Seit dem 28. August 2006 werden die ersten Notebooks mit dem Core 2 Duo ausgeliefert. Damit hat Intel den Wechsel zur neuen Core-Architektur in allen Marktsegmenten vollzogen. Die neue Mobil-CPU passt in bestehende Notebook-Designs, der bisherige Core Duo dürfte bald vom Mark verschwinden.

Artikel veröffentlicht am ,

So meint auch Samsungs Marketing-Manager für Notebooks, Hartmut Woerrlein: "Mit Core2 Duo gibt es für Business-Kunden keinen Grund mehr, noch auf die bisherigen Core-Duo-Prozessoren zu setzen." Intel selbst weist natürlich nicht so deutlich darauf hin, dass der erst zur CeBIT 2006 eingeführte Core Duo nun obsolet ist - immerhin wollen die bisherigen Bestände noch verkauft werden.

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach
  2. Auria Solutions GmbH, Adelheidsdorf

Die Marke Core Duo ist zwar schon seit einem halben Jahr bekannt, doch erst der bisher unter dem Codenamen "Merom" bekannte Core 2 Duo verfügt auch über die bei den Desktop-Prozessoren "Conroe" und den Server-CPUs "Woodcrest" ebenfalls eingesetzte Core-Architektur. Anders als Woodcrest und Conroe arbeiten die mobilen Core 2 Duos aber nicht mit einem FSB-Takt von effektiv 1.066 MHz, nur 667 MHz sind geboten. Auch die internen Taktfrequenzen sind geringer als bei der Desktop-Variante, die in der Kaufklasse bis zu 2,66 GHz erreicht und als Core 2 Extreme zum extremen Preis von rund 1.000,- Euro sogar 2,93 GHz.

Mobilprozessor GHz US-Dollar L2-Cache
Core 2 Duo T7600 2,33 637.- 4 MByte
Core 2 Duo T7400 2,16 423.- 4 MByte
Core 2 Duo T7200 2,00 294.- 4 MByte
Core 2 Duo T5600 1,83 241.- 2 MByte
Core 2 Duo T5500 1,66 209.- 2 MByte


Der mobile Core 2 Duo passt weiterhin in den Socket 479, und auch die typische Leistungsaufnahme (TDP) liegt im Rahmen des Core Duo. Alle für diese CPUs entwickelten Notebook-Designs lassen sich so durch ein BIOS-Update auf den Core 2 Duo aktualisieren. Einige Hersteller wie Asus haben schon Updates ihrer Modellreihen angekündigt, weitere Anbieter werden bald folgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€ + Versand (Bestpreis!)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Marty 11. Sep 2006

wie siehts denn mit der thermischen Belastung des neuen core aus. möchte nämlich wissen...

mick3 29. Aug 2006

Ansichtssache? So wie ich weiß, wird von einem vorgegebenen niedrigen Systemtakt beim...

XHess 29. Aug 2006

Und was hat euer sinnloses Geplapper nun mit dem Artikel zu tun? Trollzunft, bitte alles...


Folgen Sie uns
       


Android 9 - Test

Wir haben das neue Android 9 getestet.

Android 9 - Test Video aufrufen
Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /