Abo
  • Services:

PSP-Hack braucht kein GTA

Funktioniert ab Firmware 2.0 bis hoch zur 2.80

Die leistungsfähige PlayStation-Portable verlockt viele Entwickler, eigene Spiele, Emulatoren und Anwendungen dafür zu entwickeln. Nun wurde ein neuer Hack entdeckt, mit dem privat entwickelte Software auf dem Spielehandheld lauffähig wird - ohne dafür Grand Theft Auto: Liberty City Stories und dessen Speicherstand-Fehler zum Starten eigener Software nutzen zu müssen.

Artikel veröffentlicht am ,

Stattdessen muss nur eine Bilddatei vom Memory Stick geladen werden, schon lässt sich selbst entwickelte Software ausführen. Zudem ist der Hack nicht auf eine bestimmte Firmware beschränkt, stattdessen funktioniert er mit den Versionen 2.0, 2.01, 2.50, 2.60, 2.70, 2.71 und 2.80.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Metropolregion Nürnberg
  2. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Magdeburg, Kiel

Mit früheren Firmware-Versionen läuft der Hack nicht, da diese noch keine TIFF-Bilddateien öffnen können - eine solche präparierte Datei wird aber benötigt, um den PSP-Bildbetrachter zum Absturz zu bringen und damit unautorisierten Code auszuführen. Eine kleine Einschränkung gibt es nur mit der aktuellen Firmware 2.80, hier kann der eingeschleuste Code nicht im Kernel-, sondern nur im User-Modus ausgeführt werden.

Mit einer mitgelieferten Hello-World-Demo haben die zusammenarbeitenden Hacker demonstriert, dass die Sicherheitslücke einfach genutzt werden kann. Verschiedene Blogs wie PSP-Updates berichten von der Funktionstüchtigkeit des Hacks.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 4,25€

jklöööööööööööö... 31. Mai 2007

klartext 07. Dez 2006

wie kann man nur so krass die Tatsachen vertauchen und auch noch glauben das jemand...

bArne 28. Aug 2006

meinst du vllt: sprich die konsolenhersteller verdienen an jedem verkauftem spiel mit. ?

Sunny Crockett 28. Aug 2006

Nein, falsch verstanden. Es muss eine Bilddatei _manipuliert_ werden, damit der Viewer...

ME_Fire 28. Aug 2006

Der Hauptgrund wieso auf der PSP überhaupt nach Sicherheitslücken gesucht wird und...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
    2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

      •  /