Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom: Mit Paket- und Pauschaltarifen aus der Krise

T-Mobile plant Handy-Flatrate nach dem Vorbild von Base

Mit einer Produkt- und Preisoffensive will sich die Telekom aus ihrer Krise befreien. Telekom-Chef Kai-Uwe Ricke plant laut Medienberichten Paschaltarife aus DSL, Festnetz und Mobilfunk, ein Paket samt DSL- und Telefon-Flatrate soll es demnach für unter 50,- Euro im Monat geben. T-Mobile plant einen 1.000-Minuten-Tarif sowie eine Handy-Flatrate.

Der Startschuss für die neuen Tarife soll am 31. August 2006 auf einer Pressekonferenz im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin fallen. Ab 1. September 2006 sollen dann die ersten neue Tarife gelten.

Anzeige

T-Mobile-Chef René Obermann nannte gegenüber dem Focus einen neuen 1.000-Minuten-Tarif, mit dem Kunden "netzübergreifend für deutlich unter zehn Cent die Minute telefonieren" sollen. Zudem plant T-Mobile eine Handy-Flatrate nach dem Vorbild der E-Plus-Marke Base - Kunden sollen bundesweit unbegrenzt ins eigene Netz und in das Festnetz telefonieren können. Als Starttermin wird hier der 4. Oktober 2006 genannt.

Zur Stärkung des Festnetzgeschäfts plant die Telekom laut Spiegel Paketangebote aus DSL, Mobilfunk und Festnetz. Nach einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung soll es zudem ein Paket mit DSL- und Telefon-Flatrate für unter 50,- Euro im Monat geben.


eye home zur Startseite
acer 28. Aug 2006

Soll ich jetzt lachen oder weinen für solch einen Blödsinn?? Fakt ist das alles was die...

acer 28. Aug 2006

KLasse! Schon mal was von der RegTP gehört! Glaube mir, wenn die Telekom so dürfte wie...

nix name haben 28. Aug 2006

Wer weiß was da im kleingedruckten alles drinsteht :-P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 41,99€
  3. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    Benutzer0000 | 06:07

  2. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Benutzer0000 | 05:59

  3. Das wird noch (sehr) böse enden...

    Benutzer0000 | 05:57

  4. Re: Asien

    Benutzer0000 | 05:52

  5. Re: Ich glaub es hackt ..

    Benutzer0000 | 05:48


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel