Abo
  • Services:

Gray Matter - Gabriel Knight meets Matrix

Sam aus Gray Matter
Sam aus Gray Matter
Es gehe in Gray Matter um ein erwachseneres Thema anstatt um das Jagen einer Horde von Vampiren, so Jensen. Die Geschichte dreht sich um zwei Personen: die in Geldnöten befindliche Gauklerin, Straßenkünstlerin und Studentin Samantha Everett und den Neurobiologen Dr. David Styles, der seit dem Tod seiner Frau bei einem Autounfall zurückgezogen auf seinem englischen Landsitz lebt. Sam heuert beim durch den Autounfall seelisch und körperlich gezeichneten Doktor an, der eigenartige Vorstellungen bezüglich des Potenzials des menschlichen Hirns hat. Sam muss für ihren neuen Arbeitgeber sechs Oxford-Studenten auftreiben, die an einem Gehirn-Experiment mit virtuellen Realitäten teilnehmen.

Stellenmarkt
  1. Northrop Grumman LITEF GmbH, Freiburg
  2. Competence Call Center Berlin GmbH, Berlin

Wie von Jensens Geschichten gewohnt, laufen die erst harmlosen Experimente irgendwann aus dem Ruder, es passieren immer neue unerklärliche Dinge. Schließlich bekommt Dr. Styles Besuch von seiner verstorbenen Frau. Am Spieler ist es, den Geschehnissen im "Dread Hill House" und auf dem Oxford-Campus auf den Grund zu gehen. Gespielt wird je nach Kapitel mit Sam oder mit Styles, ein Hin- und Herschalten würde nicht zur Geschichte passen, meinte Jensen. "Das war etwas, was ich für Gabriel Knight 4 vorhatte, zwischen den Leuten hin- und herzuspringen."

Der Landsitz von Dr. David Styles
Der Landsitz von Dr. David Styles
Die erste Herausforderung für Sam ist es, erst einmal willige Studenten zu finden, da es um den Ruf des Doktors nicht zum Besten steht. Die Studenten werden im Laufe der Geschichte wohl kein schönes Ende finden, sie erfüllen ihre Rolle als "Opferlämmer", wie Jensen sie bezeichnet. Die Neurobiologie im Spiel soll dabei den aktuellen Stand des Wissens berücksichtigen.

"Dies ist das erste Spiel in der Serie und ich will es wie geplant zu einer fortlaufenden Serie machen, hoffentlich so wie bei Gabriel Knight. Deshalb bringt dieses erste Spiel die Hauptdarsteller zusammen und vermittelt das Thema der Serie. Das erste Spiel heißt 'Der Stoff aus dem die Träume sind'", verriet Jensen. Viele der darin enthaltenen Aufgaben sollen traditionelle Inventar-, Logik-, Dialogpuzzles und Rätsel sein. Während Sam Taschenspielertricks anwenden kann, wird sich Styles in Hypnose und dem Zugriff auf Erinnerungen auskennen.

Grafik-Vorschau: Sams Zimmer
Grafik-Vorschau: Sams Zimmer
Auf die Frage danach, ob es sich um ein 3D-Adventure handle, antwortete Jensen: "Wir haben Gabriel Knight 3 in Echtzeit-3D umgesetzt und ich glaube, dass das Adventure-Spiel-Publikum die Navigation in Echtzeit-3D in der Regel nicht mag. Also planen wir für dieses Spiel zweieinhalb D - 3D-Hintergründe, die vorgerendert wurden und darüber dann ein 3D-Charakter. [Das Spiel] wird hauptsächlich Point-&-Click sein, aber kontextabhängig und in einigen Bereichen, etwa wenn man die Magie von Sam ausübt, wird ein kleines Menü mit den möglichen Optionen auftauchen."

Während Gabriel Knight für seine recht harten Rätsel bekannt ist, soll sich Gray Matter etwas mehr am Massenmarkt ausrichten. Adventure-Einsteiger werden also nicht gleich von Anfang an mit schweren Kopfnüssen konfrontiert, bevor sie überhaupt vom Spiel gefesselt werden konnten. "Es wird definitiv einige herausfordernde Puzzles in Gray Matter geben, [...] ich kann dem Schreiben von Rätseln nicht widerstehen. Einige Leute finden diese sehr schwer zu lösen, aber ich versuche, üblicherweise einen nahtlosen [Spiel-]Fluss zu erzeugen, der in die Geschichte einführt und nicht durch sehr schwierige Puzzles stört."

 Gray Matter - Gabriel Knight meets MatrixGray Matter - Gabriel Knight meets Matrix 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Feinervogel 02. Nov 2006

Also ich sehe das so... Adventures sind eher ruhige Spiele, ohne Action. Und da war die...

Phantas 21. Okt 2006

Aber trozdem ist das Spiel der absolute HAMMER!


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Radeon RX 590 im Test: AMDs Grafikkarte leistet viel für ihren Preis
Radeon RX 590 im Test
AMDs Grafikkarte leistet viel für ihren Preis

Der Refresh des Refreshs: AMDs Radeon RX 590 ist eine schnellere Radeon RX 580 und die war schon eine flottere Radeon RX 480. Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt dennoch - wer in 1080p oder 1440p spielt, kann zugreifen. Nur der Strombedarf ist happig, wenn auch kühlbar.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD-Grafikkarte Radeon RX 590 taucht im 3DMark auf
  2. Polaris 30 AMD soll neue Radeon RX mit 12 nm planen
  3. Grafikkarten MSI veröffentlicht die Radeon RX 580/570 Mech 2

Deutsche Darknet-Größe: Wie Lucky demaskiert wurde
Deutsche Darknet-Größe
Wie "Lucky" demaskiert wurde

Alexander U. hat das Forum betrieben, über das die Waffe für den Amoklauf in München verkauft wurde. BKA-Ermittler schildern vor Gericht, wie sie ihm auf die Schliche kamen.
Von Hakan Tanriverdi

  1. Digitales Vermummungsverbot Auch ohne Maske hasst sich's trefflich
  2. Microsoft Translator Neuerungen versprechen bessere Übersetzungen
  3. Sci-Hub Schwedischer ISP blockt Elsevier nach Blockieraufforderung

    •  /