Einbahnstraße Games Convention

150.000 Besucher bereits einen Tag vor Messeschluss

Rund 150.000 Besucher hatten die Veranstalter der Games Convention in Leipzig angepeilt, dieses Ziel aber bereits einen Tag vor Ende der Messe erreicht. Allein am heutigen Samstag strömten 75.000 Besucher auf die Messe - und das hatte Folgen. Die Wege durch die Hallen wurden kurzerhand zur Einbahnstraße erklärt.

Artikel veröffentlicht am ,

Schon gegen 10.00 Uhr am Samstag zählte die Messeleitung den 100.000sten Besucher. Insgesamt 75.000 Besucher sollen es am Ende des ersten Wochenend-Tages sein. Ein Jahr zuvor waren es nur 54.000 Besucher am Games-Convention-Samstag.

Stellenmarkt
  1. IT Support Engineer (m/w/d)
    Stadtwerke Balingen, Balingen
  2. Wissenschaftliche Referentinnen oder Wissenschaftliche Referenten (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
Detailsuche

Seit Mittwoch besuchten damit 150.000 Spiele-Fans aus ganz Europa die "GC". Das Rekordergebnis vom Vorjahr wurde somit schon einen Tag vor Messeende überboten. 2005 hatte die Messe insgesamt 134.000 Besucher registriert. Es würde nicht verwundern, wenn mit der Games Convention 2006 die 200.000er-Marke überschritten wird.

Games Convention am Samstagnachmittag
Games Convention am Samstagnachmittag

"Der heutige Tag war mit Abstand der besucherreichste Tag in der Geschichte des Neuen Leipziger Messegeländes", sagt Josef Rahmen, Geschäftsführer der Leipziger Messe. "Wir haben für den heutigen Tag mit einem riesigen Besucherandrang gerechnet und auch im Vorfeld logistische Maßnahmen getroffen, aber mit diesen Besucherzahlen haben wir dennoch nicht gerechnet. Wir werden im nächsten Jahr gemeinsam mit unseren Ausstellern und Partnern ein erweitertes logistisches Konzept anbieten, um diesen extremen Spitzen gerecht zu werden."

Kurzfristig setzte die Messeleitung auf ein Einbahnstraßen-Konzept, Besucher durften nur noch in einer Richtung durch die Messehallen wandern. Sicherheitskräfte sorgten dafür, dass es an einer Seite nur hinein, an der anderen nur hinaus geht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Narfinator 24. Aug 2008

ich war auch schrecklich voll... aber schon vor der gc und kann nur sagen: so ab 3-4...

Exonder 27. Aug 2007

Das problem ahben sie dann aber schnell behoben, weil bei uns am sonntag war alles...

xX1X1Xx 28. Aug 2006

springer? :D

Blip 28. Aug 2006

Ja. Toll! Die Games-Ribrik gibt es solange wie ich Golem kenne udn das sind schon ein...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krise bei visuellen Effekten
Bitte alles schnell und billig

Für Kino und Streaming werden immer mehr effektintensive Filme und Serien gemacht. Wer dabei auf der Strecke bleibt: die Menschen, die diese Effekte möglich machen.
Von Peter Osteried

Krise bei visuellen Effekten: Bitte alles schnell und billig
Artikel
  1. Paramount+ im Test: Paramounts peinliche Premiere
    Paramount+ im Test
    Paramounts peinliche Premiere

    Ein kleiner Katalog an Filmen und Serien, gepaart mit vielen technischen Einschränkungen. So wird Paramount+ Disney+, Netflix und Prime Video nicht gefährlich.
    Ein Test von Ingo Pakalski

  2. So funktioniert der Strommarkt: Der Preis ist heiß
    So funktioniert der Strommarkt
    Der Preis ist heiß

    Mit der Liberalisierung hat die Politik den Strommarkt entfesselt. Dafür zahlen die Verbraucher nun die Rechnung.
    Eine Analyse von Hermannus Pfeiffer

  3. Next-Generation Fighter: Neue Kampfjets von Japan, Italien und UK geplant
    Next-Generation Fighter
    Neue Kampfjets von Japan, Italien und UK geplant

    In GCAP vereinen die drei Nationen ihre Kräfte, um ein neues Kampfflugzeug zu bauen. Dabei sind sie bereits in andere Projekte involviert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Crucial P5 Plus 2 TB 179€ • SanDisk SSD Plus 1 TB 59,99€ • Gaming-Monitore bis -37% • MindStar: Noctua NH-D9 DX-4189 4U 79€ und Sapphire RX 6900 XT 899€ • Alternate: Razer Quick Charging Stand 26,98€ • Samsung SSDs -bis 28% • Logitech Mäuse, Tastaturen & Headsets -53% [Werbung]
    •  /