Abo
  • Services:

Süßes Handy: LG bietet weiße Schokolade

LG KG810
LG KG810
Mit dem KG810 bringt LG eine Variante des Chocolate-Modells, das nun als schwarzes Klapphandy daherkommt. Ist das Handy geschlossen, kann der Anwender den Musikabspieler über einen Touchpad nach demselben Prinzip starten wie beim Chocolate. Daneben bietet das KG810 wie die Chocolate-Modelle auch eine 1,3-Megapixel-Kamera. Die Fotos kann sich der Anwender auf einem 2-Zoll-TFT-Display ansehen. Über Auflösung und Farbtiefe liegen noch keine Angaben vor.

Stellenmarkt
  1. NORMA Group Holding GmbH, Maintal bei Frankfurt am Main
  2. abilex GmbH, Stuttgart

LG KG810
LG KG810
Wie auch das erste Chocolate-Modell verfügt das Klappmodell über Bluetooth, um drahtlos ein Headset oder eine Freisprechanlage mit dem Mobiltelefon zu koppeln. Das KG801 spielt MPEG4-Videos sowie MP3-Dateien ab und unterstützt ebenfalls UMS (USB Mass Storage), so dass der nicht bezifferte interne Speicher direkt vom PC angesprochen werden kann.

Über Akkulaufzeiten, Maße, Speicherausbau und Gewicht des KG810 schweigt sich LG noch aus, die Dicke ist mit 14 mm angegeben.

LG KU730
LG KU730
Schließlich hat LG sein erstes HSDPA-Handy KU730 für den deutschen Markt vorgestellt. Mit dem KU730 präsentieren die Koreaner damit eine Weiterentwicklung des Musikhandys U8500. Das 19,5 mm dicke Klapptelefon beherrscht das Profil A2DP, so dass der Nutzer ein Bluetooth-Stereo-Headset anschließen kann.

LG KU730
LG KU730
An Bord des KU730 befinden sich wie bei UMTS-Telefonen üblich zwei Kameras: Die im Außendisplay sitzende 1,3-Megapixel-Kamera ist für Schnappschüsse und Videos zuständig. Damit man sich trotz des festen Außenobjektivn beim Videotelefonat gegenseitig sieht, hat LG eine zweite Kamera in VGA-Qualität in die Innenklappe eingebaut. Der Gesprächspartner wird auf dem 2-Zoll-TFT-Innendisplay angezeigt.

Details zu Display-Auflösung, Farbdarstellung, weiteren Handyeigenschaften oder Akkulaufzeiten hat LG noch nicht verraten.

Ferner steht nicht fest, ab wann die neuen Handys in den deutschen Handel kommen und was sie kosten werden.

 Süßes Handy: LG bietet weiße Schokolade
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€ + Versand (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Mike 29. Nov 2006

klar hat das chocolate tastenbeleuchtung!!!

pw 31. Aug 2006

Also mein Chocolate hat Bluetooth....


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

    •  /