Hinter verschlossenen Türen: Nintendo zeigt, Wii es geht

Screenshot #27
Screenshot #27
Noch ein ganzes Stück komplexer geht es in dem auf der Games Convention erstmals enthüllten Batallion Wars 2 zu - ein kurzer Blick aufs Spiel vermittelte zwar, dass es offensichtlich durchaus möglich ist, auch ein komplexes Strategiespiel auf dem Wii umzusetzen. Ob das Ganze auch wirklich Spaß macht, ließ sich in ein paar Spielminuten aber beim besten Willen nicht feststellen, da die vielfältigen Bedienungsmöglichkeiten doch einiges an Einarbeitung verlangen.

Stellenmarkt
  1. Category Development Manager / Space Planning (w/m/d)
    dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. Senior Developer R&D Applications (f/md)
    Beiersdorf AG, Hamburg
Detailsuche

Screenshot #32
Screenshot #32
Andere vorgestellte Titel hingegen konnten beim ersten Anspielen zwar nicht vollkommen begeistern, weckten aber zumindest Lust auf mehr: Tony Hawk's Downhill Jam etwa, bei dem die Remote seitlich gehalten und der jeweilige Skater durch das Wenden nach links und rechts gesteuert wird; oder auch Wii Orchestra, bei dem der Controller zum Dirigieren genutzt werden darf.

Kommentar:
Einer der Gründe, warum Nintendo die neue Konsole Wii noch nicht der breiten Öffentlichkeit zeigte, dürfte der Entwicklungsstand vieler Spiele sein - fast alle Titel, die im Fachbesucher-Bereich gezeigt wurden, waren noch nicht komplett fertig gestellt und ließen an mancher Stelle noch ein bisschen Feintuning vermissen. An der generellen Begeisterung, die die kurzen Probespiele bei fast allen auslösten, konnte das allerdings nichts ändern: Dank immens vielversprechender und schon jetzt ungemein unterhaltsamer Titel wie Mario Tennis, Red Steel oder dem neuen Wario Ware darf man sich auf den Marktstart des Wii eben nicht nur wegen der innovativen Hardware, sondern auch auf Grund der zum Start oder kurz danach verfügbaren Spiele wirklich uneingeschränkt freuen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Hinter verschlossenen Türen: Nintendo zeigt, Wii es geht
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

jaart 07. Sep 2006

Naja...Eigentlich trifft ja alles zu was ich vermutet habe, der Controller ist für alle...

bresi 30. Aug 2006

naja interessant finde ich die konsole auf jeden fall. aber darüber, dass es "unbequem...

Bibabuzzelmann 30. Aug 2006

Naja, die entspricht eben mehr meiner Fantasie, wenn dir das vieleicht besser gefällt...

bresi 29. Aug 2006

das kommt dann mit der playstation 4, wenn sich das wii-konzept bewährt hat. ;)

Onibá 29. Aug 2006

Früher haben sich die Kids "Mega Drive" gegen "Super Nintendo" gestritten. Man war da was...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /