Abo
  • Services:

HP Mobiles Fotostudio: 7-Megapixel-Digicam plus Fotodrucker

Tragbarer Tintenstrahldrucker plus bessere Einsteigerkamera

HP bringt derzeit am liebsten Kombipakete auf den Markt. Mit dem HP Photosmart A436 Mobiles Fotostudio bietet HP einen Tintenstrahl-Fotodrucker und die HP Photosmart M627 Digitalkamera mit 7 Megapixeln als Bundle. Das duale System ist so ausgerichtet, dass die Digitalkamera in die integrierte Dockingstation des mobilen Fotodruckers passt. Fotos können somit direkt auf den Drucker geschoben und über das 6,4 cm große Farbdisplay bearbeitet und ausgedruckt werden.

Artikel veröffentlicht am , yg

HP Mobiles Photostudio A436
HP Mobiles Photostudio A436
Für die Grundzüge der Bildbearbeitung steht dem Anwender eine von HP mitgelieferte Software zur Verfügung, um z.B. den Rote-Augen-Effekt zu beseitigen, die Bildschärfe zu verbessern oder Farben zu optimieren. Bereits nach 68 Sekunden soll der Anwender laut HP ein randlos bedrucktes Foto im Format 10 x 15 cm in der Hand halten. Daneben kann der Drucker auch Passbilder und Panoramaformate von 10 x 30 cm Größe erstellen. Insgesamt verarbeitet der Drucker Papier bis 280 g/qm Dicke.

Inhalt:
  1. HP Mobiles Fotostudio: 7-Megapixel-Digicam plus Fotodrucker
  2. HP Mobiles Fotostudio: 7-Megapixel-Digicam plus Fotodrucker

Das Fotostudio verfügt über eine PictBridge- sowie eine USB-Schnittstelle und lässt sich optional mit einem Bluetooth-Wireless-Adapter für den kabellosen Bildtransfer aufrüsten. Wer den Fotodrucker nicht über ein Netzteil betreiben will, weil er mobil sein muss, kann optional aufladbare Akkus hinzukaufen. Der Druckerhersteller gibt an, dass mit einer Akkuladung bis zu 75 Drucke möglich sind. Außerdem lässt sich das tragbare Fotostudio an ein Fernsehgerät anschließen, um aufgenommene Fotos oder Videos zu präsentieren.

Der Drucker misst 22,7 x 11,6 x 12,5 cm und wiegt 1,39 kg.

HP Mobiles Fotostudio: 7-Megapixel-Digicam plus Fotodrucker 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /