Abo
  • Services:
Anzeige

Google hat zu viel Geld

Suchmaschinen-Betreiber will nicht als Investment-Fonds behandelt werden

Rund 14,4 Milliarden US-Dollar hat Google auf der hohen Kante, darunter allein 4 Milliarden in bar und 5,8 Milliarden in gängigen Wertpapieren. Dadurch drohen Google verschärfte Auflagen durch die US-Börsenaufsicht, denn der Suchmaschinenbetreiber könnte als Investment-Fonds klassifiziert werden, berichtet das Wall Street Journal.

Vor diesem Hintergrund habe Google bei der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) beantragt, von den entsprechenden Regelungen ausgenommen zu werden, schreibt das Wall Street Journal. Google existiere nicht, um in andere Unternehmen zu investieren, sondern um sein Internet- und New-Media-Geschäft voranzutreiben.

Anzeige

Der Investment Company Act aus dem Jahre 1940 sieht für Unternehmen, die mehr als 40 Prozent ihrer Aktiva in bestimmten Werpapierarten angelegt haben, zusätzliche Auflagen vor. Google argumentiert nun, man sei nicht im Investment-Geschäft tätig, lebe nicht davon zu investieren und zu deinvestieren bzw. mit Wertpapieren zu handeln. Nur 8 Prozent von Googles Nettogewinn in Höhe von 1,47 Milliarden US-Dollar 2005 kamen aus dem Investment-Bereich.

Für den Fall, dass der Antrag nicht erfolgreich sei, habe Google angekündigt, seinen Investment-Mix so zu verändern, dass die besagte Regelung keine Anwendung findet.


eye home zur Startseite
Kleinreich 14. Jul 2007

Schade 300.000 Eur hätte ich gerade über.

AYX 28. Aug 2006

Ich habe so ziemlich alle Seiten dort gelesen. Inwiefern soll das meine Ansichten zu MSF...

davidflo 28. Aug 2006

es gibt leute, die diesen messenger mochten... auch wenn ich mich nicht dazu zähle :D

fjoon 27. Aug 2006

Oh Herr, laß Hirn vom Himmel regnen...

fjoon 27. Aug 2006

Open-Source-Befürworter gehören zu der Sorte Menschen, die sich wundern wenn sie auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Helmsauer IT Solutions GmbH, Nürnberg
  2. BWI GmbH, Meckenheim oder München
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  4. Bosch Rexroth AG, Stuttgart-Bad Cannstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: "Bei aktuellen Spielen braucht es oft viel...

    SoulEvan | 23:01

  2. USB-C, 4k und USB 3.0

    ciVicBenedict | 23:00

  3. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    Captain | 22:59

  4. Tipp: Test auch im Text irgendwo verlinken :) (kwt)

    BenniD | 22:56

  5. Re: 2 Minuten in der Tür stehen bleiben

    stan__lemur | 22:56


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel