Abo
  • Services:

Internet Explorer 7 - Release Candidate 1 ist da

Deutsche Version folgt im September 2006

Ab sofort steht der Release Candidate 1 von Microsofts neuem Browser zum Download bereit. Der Internet Explorer 7 liefert verbesserte CSS-Funktionen, bringt ein paar Änderungen an der Oberfläche und die Installation wurde überarbeitet. Große Neuerungen gibt es also nicht und die aktuelle Version bringt vor allem Fehlerkorrekturen.

Artikel veröffentlicht am ,

Internet Explorer 7 Beta 1
Internet Explorer 7 Beta 1
Mit dem Release Candidate 1 (RC1) des Internet Explorer 7 konzentriert sich Microsoft auf Fehlerkorrekturen, so dass es keine neuen Funktionen gibt. Die CSS-Kompatibilität will der Softwarekonzern weiter verbessert haben und auch die Bedienoberfläche hat einige kleine Korrekturen erhalten. Schließlich wurde die Installationsroutine überarbeitet.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Der RC1 deinstalliert nach Microsoft-Angaben automatisch zuvor installierte Beta-Versionen des Browsers, so dass sich der Nutzer darum nicht kümmern braucht. Die Release Notes geben einen Überblick der vorgenommenen Änderungen am Internet Explorer 7. Allgemein soll der aktualisierte Browser eine verbesserte Stabilität und eine höhere Kompatibilität zu Webseiten bieten.

Internet Explorer 7 Beta 1
Internet Explorer 7 Beta 1
Der Release Candidate 1 des Internet Explorer 7 steht ab sofort für Windows XP mit Service Pack 2, Windows XP x64 Edition und Windows Server 2003 mit Service Pack 1 sowie den 64-Bit-Ausführungen von Windows Server 2003 in englischer Sprache kostenlos zum Download bereit. Eine parallele Installation zum Internet Explorer 6 ist weiterhin nicht möglich.

Die deutsche Ausführung des RC1 folgt im September 2006. Die Final-Version des Internet Explorer 7 für Windows XP und Windows Server 2003 will Microsoft im zweiten Halbjahr 2006 auf den Markt bringen. Einen genaueren Termin gibt es nicht. Gegenüber dem US-Magazin BetaNews gab Microsoft an, dass der fertige Internet Explorer 7 erst im vierten Quartal 2006 erscheint. Bis dahin könnte je nach Bedarf noch ein zweiter Release Candidate des Browsers erscheinen.

Auf Systemen mit Windows Vista kann der RC1 des Browsers nicht eingesetzt werden. Erst zu einem späteren Zeitpunkt kommt der Internet Explorer 7 in einer Variante für Windows Vista. Noch hat Microsoft dafür aber keinen Termin genannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

DjBibo 24. Nov 2006

hi, hab ne frage,,, kann man die Registerkarte ausblenden ???

CutCows 13. Sep 2006

Ich seh schon ich bin nicht der einzige mit diesem Problem. Wollte auch von IE7 Beta 3...

Reaper2k 28. Aug 2006

Welches fanatische Fandom?? Wie kannst du es wagen den FF in den Dreck zu ziehen =)

Reaper2k 28. Aug 2006

Auf deutsch: Erscheinungs Kandidat oder auch Freigabe Kandidat (Gamma-Version) Software...

Reaper2k 28. Aug 2006

Ma gut das ich einer der vier Admins bei uns bin und u.a. für die Installationen der...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /