Abo
  • IT-Karriere:

Canon EOS 400D mit 10,1 Megapixeln und Sensorreinigung

Einsteiger-Spiegelreflexkamera mit 9 Autofokus-Messpunkten

Canon hat mit der EOS 400D den Nachfolger der EOS 350D vorgestellt. Die neue digitale Spiegelreflexkamera kommt mit einem 10,1-Megapixel-Sensor, während die Vorgängerin noch mit 8 Megapixeln auskommen musste.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon EOS 400D
Canon EOS 400D
Der 10,1-Megapixel-CMOS-Sensor (22,2 x 14,8 mm) erlaubt, bis zu 3 Bilder pro Sekunde - 10 Stück im RAW- und 27 Bilder im JPEG-Format in Serie. Zum Vergleich: Die EOS 350D machte zwar ebenfalls 3 Bilder pro Sekunde, konnte aber nur 5 RAW bzw. 14 JPEGs in Serie schießen. Die Einschaltzeit der Kamera liegt wie gehabt bei 0,2 Sekunden.

Der gegenüber dem normalen 35-mm-Format kleinere Sensor sorgt für eine Brennweitenumrechnung um das 1,6fache gegenüber 35-Millimeter-Kleinbildkameras. So wird beispielsweise rechnerisch aus einem 100-mm-Objektiv ein 160-mm-Tele. Durch das Wechselobjektiv-System sind Spiegelreflexkameras für eindringenden Staub entsprechend anfällig. Die EOS 400D besitzt ein Ultraschall-Reinigungssystem, das Partikel vom Tiefpassfilter vor dem eigentlichen Sensor abschütteln soll.

Canon EOS 400D
Canon EOS 400D
Die Reinigung erfolgt automatisch bei jedem Einschalten der Kamera und dauert ungefähr eine Sekunde. Um auch sofortige Aufnahmen unmittelbar nach dem Einschalten zu ermöglichen, deaktiviert sich diese Funktion automatisch, sobald der Auslöser gedrückt wird. Der Filter ist außerdem antistatisch ausgerüstet. Zudem wurde die Kameramechanik mit besonders abriebsfesten Materialien aufgebaut. Ein softwareseitiges System soll die Position von Staubteilchens auf dem Sensor erfassen und dann mit der mitgelieferten Software nach der Aufnahme automatisch entfernt werden.

Die Kamera ist mit dem Canon-EF-Linsensystem inklusive der EF-S-Optiken und dem E-TTL-II-Blitzsystem kompatibel. Die E-TTL-II-Blitzmessung erlaubt eine an die Entfernungsmessung gekoppelte Steuerung der Blitzleistung. Der TFT-Monitor bietet nun eine vergrößerte Bildschirmdiagonale von 2,5 Zoll und eine Auflösung von 230.000 Pixeln. Gegenüber der EOS 350D wurde das Display damit nicht nur vergrößert, sondern auch dessen Auflösung erhöht.

Canon EOS 400D mit 10,1 Megapixeln und Sensorreinigung 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV-, Netzwerk- und Kameraangeboten)
  2. (aktuell u. a. Haushaltsgeräte)
  3. 49,90€ (Bestpreis!)
  4. 87,90€ + Versand

glaubens 29. Aug 2007

HI, ich kenne mich nicht so gut aus!! Kann man mit der EOS400D Spiegelreflex nicht über...

HJPhilippi 02. Okt 2006

Ich also! :-) Bin seit Jahren lediglich Spaßfoto-Schnellknipser mit Digital IXUS und...

KlausL 04. Sep 2006

In der Tat, ich sehe hier auch nicht so die riesen Unterschiede. Die Entwicklung solch...

Graypi 02. Sep 2006

Ich würde mal eine Canon 350D oder eine Nikon D50/D80 mit 50mm Normalobjektiv probieren...

Misdemeanor 25. Aug 2006

Ich bin ebenfalls stolzer EOS 350D Besitzer, und ich garantiere Dir dass ich nie mehr...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

      •  /