Abo
  • Services:

Das war's: Nokia kehrt der CeBIT den Rücken

Nokia hat wenig Interesse an Fach- und Publikumsmessen

Handy-Marktführer Nokia hat nur noch wenig Interesse an Fach- und Publikumsmessen. Daher wird der Konzern auf der CeBIT im kommenden Jahr nicht mit einem eigenen Stand vertreten sein. Zugleich wollen die Finnen eigene Veranstaltungen organisieren und sich dort den Kunden präsentieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokia will künftig mit Kunden und Partnern auf "eigenen Kommunikationsplattformen" in Kontakt treten und diese mit "zielgruppenorientierten Maßnahmen" paaren. Der Marktführer sieht eine wunschgemäße Kontaktaufnahme mit ihren Kunden auf Fach- und Publikumsmessen nicht mehr gegeben. Zudem will sich Nokia künftig verstärkt auf Hausmessen von Handelspartnern zeigen.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  2. ALLPLAN Development Germany GmbH, München

Für das erste Halbjahr 2007 stellt Nokia eine "Vielzahl an Maßnahmen" in Aussicht, um weiterhin umfassende Informationen rund um den Konzern bereitzustellen. Wie auch in den Jahren zuvor, wird Nokia auch nicht auf der in Kürze startenden Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin vertreten sein.

Bereits Anfang August 2006 gab es Vermutungen darüber, dass LG der CeBIT 2007 fernbleiben und dort nicht mit eigenem Stand vertreten sein wird. Wie LG im Gespräch mit Golem.de erklärte, werden die Koreaner auf der CeBIT 2007 vertreten sein. In welchem Umfang das geschehen wird, entscheidet das Unternehmen aber erst im Herbst 2006. Zunächst will LG den Verlauf der IFA 2007 abwarten.

Auf der CeBIT 2006 war Motorola als einer der großen Handy-Hersteller nicht mit einem eigenem Stand vertreten, um seine Mobiltelefone vorzustellen. Stattdessen hatte Motorola bei den Ständen der Netzbetreiber Unterschlupf gefunden. Wie die Planung für die CeBIT 2007 aussehen wird, hat der Handy-Hersteller noch nicht entschieden, wie Motorola auf Nachfrage von Golem.de erklärte.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 499€
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

KalleWirsch 29. Aug 2006

Nokia hat auf der CeBIT eh nichts verloren. Im Endeffekt haben diese ganzen...

Richtig!!! 25. Aug 2006

Nokia braucht kein Mensch mehr. Es gibt genug anständige Alternativen, die mehr taugen...

mat76 25. Aug 2006

Nee Uwe, Du bist einfach nicht lustig.

Mr. X 25. Aug 2006

Worum geht es? Um Geld! Und zwar darum das es sich bei Messen wie der Cebit einfach nicht...

dsafdwae 24. Aug 2006

wird es bald heissen.


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

    •  /