Abo
  • Services:

FinePix S9600: 10,7fach-Zoom und 9 Megapixel

FinePix S9600
FinePix S9600
Die Lichtempfindlichkeit ist zwischen ISO 80, 100, 200, 400, 800 und 1600 justierbar, die Verschlussgeschwindigkeiten rangieren zwischen 30 bis 1/4.000 Sekunde. Der Hersteller beziffert die Auslöseverzögerung mit 0,01 Sekunden und gibt 0,8 Sekunden Einschaltzeit an.

Stellenmarkt
  1. inxire GmbH, Frankfurt am Main
  2. Hays AG, Braunschweig

Der Weißabgleich ist automatisch, manuell oder anhand von acht verschiedenen Modi für typische Lichttemperaturen möglich. Der ausklappbare Blitz erzielt eine Reichweite von 0,3 m bis 5,6 m. Außerdem wurde ein Blitzschuh zum Anschluss eines externen Blitzes eingebaut.

FinePix S9600
FinePix S9600
Die Kamera unterstützt sowohl das JPEG-Format als auch das herstellereigene Rohdatenformat. Darüber hinaus bietet die Kamera einen Videomodus mit 30 Bildern pro Sekunde bei einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln.

Die FinePix S9600 ist mit einem USB-2.0-Anschluss ausgestattet. Sie speichert auf CompactFlash- oder xD-Karten. Die Stromversorgung übernehmen vier AA-Zellen.

Der Apparat misst 128 x 93 x 129 mm und wiegt leer, d.h. ohne Akkus und Speicherkarte, ca. 650 Gramm. Im Lieferumfang enthalten ist die Software HS-V2 für die RAW-Datenumwandlung. Die Kamera soll ab Oktober 2006 verfügbar sein. Der Preis wurde noch nicht veröffentlicht.

 FinePix S9600: 10,7fach-Zoom und 9 Megapixel
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. 11,19€ inkl. USK18-Versand
  3. 0,00€
  4. 0,00€

MeMyselfAndI 25. Aug 2006

Hats beim Vorgängermodell S9500 Probleme mit dem Programmwahlrad gegeben oder waren das...

MeMyselfAndI 24. Aug 2006

Das ist hoffnungslos. Die meisten raffen es nicht mal, wenn sie auf Vergleichsbildern...

don.rule 24. Aug 2006

der preis der fujikameras ist natürlich immer sehr gut. und wer mehr brennweite, einen...

digicamclub.de 24. Aug 2006

Tja, MP sind halt geil, genauso wie der liebe Geiz :-(


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /