Abo
  • Services:

Handy mit 8-GByte-Festplatte von Samsung

Witzige Weckfunktion und Golfer-Software an Bord

Samsung hat mit dem SCH-B570 ein Multimedia-Handy mit TV-Funktion und 8-GByte-Festplatte vorgestellt. Damit lassen sich laut Hersteller etwa 1.600 Lieder von durchschnittlich 4 MByte pro Song speichern. Der Anwender kann das Handy aber auch als PMP nutzen, dabei bringt er 16 Filme bei etwa 400 MByte pro Film auf das Handy. Wer lieber vorgefertigte Kost mag, kann den integrierten Fernseher einschalten und via DMB Handy-TV schauen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Samsung SCH-B570
Samsung SCH-B570
Das Display ist dabei mit knapp 2 Zoll bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln und bis zu 262.144 Farben jedoch nicht überwältigend riesig. Mehr Komfort soll auf die Ohren kommen: Die in das Handy eingebaute Lautsprechertechnik bietet laut Samsung ähnliche Qualität wie ein 5.1-Heimkino-System, da der Klang berechnet und ein entsprechender räumlicher Echo-Effekt erzielt wird.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte (Home-Office)
  2. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe

Wenn der Anwender fernsieht, kann er über die Bild-in-Bild-Funktion gleichzeitig einen Film verfolgen. Weiter hat Samsung eine Golf-Software aufgespielt, die bei der Suche nach einem Golfplatz in Korea behilflich ist und bei der richtigen Strategie für Golfabschläge berät. Nach dem Abschlag berechnet die Software auch, wie weit der Golfer mit seinem Golfcart bis zum Zielpunkt fahren muss.

Samsung SCH-B570
Samsung SCH-B570
Praktisch erscheint, was sich Samsung als Verbesserung bei der Weckfunktion ausgedacht hat. Da die motorischen Fähigkeiten des Handybesitzers morgens oft noch ein wenig unkontrolliert sind, haben die Koreaner den Wecker ein wenig aufgebohrt. Statt eine Taste zu drücken, muss der Nutzer das Handy nur schütteln - schon ist es still, bis es in 5 Minuten erneut klingelt.

Das CDMA-Gerät verfügt darüber hinaus über eine 2-Megapixel-Kamera und einen Dokumentenbetrachter für E-Mail-Anhänge. Präsentationen oder Fotos können nicht nur über das Display wiedergegeben werden, sondern auch über den TV-Ausgang auf einen großen Fernsehbildschirm geworfen werden. Außerdem kann das Handy diese Dateien mobil drucken.

Insgesamt brauchen die vielen Funktionen etwas Raum: So misst das Handy 112 x 48 x 19,9 mm und wiegt 130 Gramm.

Das SCH-B570 wird in Korea Ende August 2006 für etwa 800,- US-Dollar zu haben sein. Ob und wenn ja, wann es auf den deutschen Markt kommt, steht derzeit noch nicht fest.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

huahuahua 05. Sep 2006

...folgendes dummes Zeug: ...womit Du zweifelsfrei einen unnützen Vortrag zu Deiner...

huahuahua 29. Aug 2006

warst schneller als ich... Hast aber Recht, muahahaha Bestimmt gibt es optional noch so...

xyz 25. Aug 2006

ich habe in meinem handy (samsung i300) eine festplatte und bis jezt hat sie so einiges...

xyz 25. Aug 2006

hab grad auf einer anderen website gelesen das es keine festplatte sondern ein 8 GB...

Striker1 24. Aug 2006

was taugt der Musikplayer? Auf die 8GB im Handy hab ich gewartet um mir so einen...


Folgen Sie uns
       


Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt

Ulrich Köhler vom DLR erläutert die Funktionsweise des Mars-Maulwurfes.

Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /