Abo
  • Services:
Anzeige

Sun veröffentlicht NetBeans Mobility Pack als Open Source

Werkzeug zur Entwicklung von Java-Programmen für mobile Geräte

Sun hat das NetBeans Mobility Pack als Open Source freigegeben. Damit lassen sich Anwendungen für die Java Micro Edition (ME) entwickeln und testen. Auch das Mobility Pack for Connected Device Configuration hat der Hersteller veröffentlicht, mit dem sich Applikationen für Embedded-Geräte programmieren lassen. Die Freigabe erfolgt unter Suns eigener Open-Source-Lizenz, der Common Development and Distribution License.

Mit dem NetBeans Mobility Pack und dem Mobility Pack for Connected Device Configuration hat Sun zwei Entwicklungswerkzeuge zur Programmierung von Applikationen für die Java Micro Edition (ME) als Open Source veröffentlicht. Das Mobility Pack bietet die Möglichkeit, Anwendungen zu entwickeln, bringt aber auch Test- und Debug-Werkzeuge mit.

Anzeige

Dabei sind die mit dem Mobility Pack entwickelten Programme für mobile Geräte wie Handys gedacht, die die Java ME verwenden. Das Mobility Pack for Connected Device Configuration (CDC) nutzt hingegen das CDC-Framework, um Applikationen für mit der Java ME ausgestattete Embedded-Geräte zu erstellen. Dies kommt beispielsweise in Set-Top-Boxen zum Einsatz.

Das Mobility Pack basiert auf der ebenfalls freien NetBeans-Entwicklungsumgebung und bietet damit ähnliche Funktionen. Ferner lassen sich die Programme auf bestimmte Geräte optimieren und es gibt Lösungen, um Anwendungen einfach zu portieren.

Als Lizenz entschied sich Sun wieder einmal für die eigene Common Development and Distribution License (CDDL), die von der Open Source Initiative als Open-Source-Lizenz anerkannt ist. Bis Ende 2006 soll auch die komplette Java ME als Open Source veröffentlicht werden.

Beide Mobility-Pack-Editionen stehen unter mobility.netbeans.org zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Linux ist... 25. Aug 2006

Fucking Opensource Frickler.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. YKK Stocko Fasteners GmbH, Wuppertal
  2. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Displayserver

    blaulicht900 | 21:40

  2. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    suicicoo | 21:34

  3. Re: Ist bestimmt voller Creeper

    Bradolan | 21:09

  4. Re: Wir kolonialisieren

    azeu | 21:05

  5. Re: Vergleichbarkeit?

    LordSiesta | 21:03


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel