Abo
  • Services:
Anzeige

iPod-Streit: Apple zahlt 100 Mio. US-Dollar an Creative

Unternehmen legen Patenstreit bei, Creative will iPod-Zubehör anbieten

Mit einer Zahlung von 100 Millionen US-Dollar legt Apple seinen Rechtsstreit mit Konkurrent Creative bei. Creative hatte Apple wegen Patentverletzungen verklagt, da Apples iPod gegen ein Patent von Creative verstoßen haben soll. Künftig wird Creative sogar iPod-Zubehör anbieten.

Im August 2005 erhielt Creative ein US-Patent zugesprochen, welches das Benutzer-Interface von mobilen MP3-Playern wie dem Creative Zen oder der Nomad Jukebox beschreibt. Zugleich wies Creative darauf hin, dass die Technik auch in Konkurrenzprodukten zum Einsatz kommt, namentlich genannt wurden damals Apples iPod und iPod mini.

Anzeige

Creatives so genanntes "Zen Patent" beschreibt die Bedienung der tragbaren MP3-Festplatten-Player, die es dem Nutzer erlauben, auf einfache Art und Weise durch die zum Teil recht umfangreichen Datenbestände zu navigieren.

Im Mai 2006 reichte Creative dann Klage gegen Apple ein und forderte Schadensersatz. Apple konterte kurz darauf seinerseits mit einer Patentklage gegen Creative.

Nun einigten sich die Unternehmen außergerichtlich und legten all ihre Streitereien bei. Allerdings kommt Apple dieser Frieden teuer zu stehen, das Unternehmen zahlt 100 Millionen US-Dollar an Creative und darf Creatives Technik nun in seinen Produkten nutzen. Sollte es Creative gelingen, auch andere Unternehmen zu Lizenzzahlungen zu bewegen, könnte die Summe allerdings schrumpfen, so die Vereinbarung mit Apple.

Künftig wollen Apple und Creative sogar zusammenarbeiten, Creative tritt Apples Programm "Made for iPod" bei und wird eigenes iPod-Zubehör anbieten.

"Creative habe großes Glück gehabt, dieses frühe Patent zugesprochen zu bekommen", kommentierte Apple-Chef Steve Jobs die Einigung.


eye home zur Startseite
Ïåòð 07. Mär 2007

Ïðèâåò âñåì, ñìîòðþ îòëè÷íûé ó âàñ ñàéò ïîëó÷èëñÿ. Ñòîëü...

aleduke 01. Feb 2007

Die Klang-Qualität meines 4 Jahre alten Zen ist immer noch besser als die der neuen...

Drainie 02. Jan 2007

Hey, kennt hier vielleicht jemand einen Video-Konverter fuer iPod und PSP? Am...

iLogo 27. Aug 2006

Rob Janoff hats entworfen. Die Farben als Anspielung auf IBM, der Biss als Wortspiel "to...

karumba 24. Aug 2006

*Towatai mit einem großen holzhammer auf den hinterkopf klopf, damit er nicht so blöde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. IT Services mpsna GmbH, Herten


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Billgphones tuns auch!

    AndreasOZ | 02:11

  2. ich finde das iPhone überteuert

    AndreasOZ | 02:04

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    gogolm | 01:55

  4. Typisch Deutsch

    tg-- | 01:24

  5. Re: Frauenfußball dabei?

    TarikVaineTree | 01:21


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel