Abo
  • Services:

Neue Spiele-Rechner von GameStar und Fujitsu Siemens

GameStar-PC
GameStar-PC
Inklusive des Rennspiels "Need for Speed: Most Wanted" soll der neue GameStar-PC 1.799,- Euro kosten. Auf der Messe wurden funktionsfähige Vorserienmodelle gezeigt.

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart

Wer einen leistungsfähigen Spielerechner sucht, der auch mal mitgenommen, kurzzeitig mobil genutzt werden kann und dennoch nicht im oberen Preissegment angesiedelt ist, für den bietet sich laut GameStar das GameStar-Notebook an. Als Fujitsu Siemens "Amilo Xi" wartet es mit der Notebook-CPU Intel Core 2 Duo T5600 ("Merom") mit 1,83 GHz und 4 MByte L2-Cache auf.

Dazu kommen 2 GByte RAM, ATIs High-End-Notebook-Grafikchip Mobility Radeon X1800 mit 256 MByte Grafikspeicher und ein 17-Zoll-TFT-LCD mit 1.440 x 900 Bildpunkten. Neben WLAN und einer mit 120 GByte großzügig bemessenen Festplatte verfügt auch das GameStar-Notebook über einen Double-Layer-DVD-Brenner.

GameStar-PC
GameStar-PC
Vorinstalliert und mitgeliefert wird Microsofts Betriebssystem Windows XP Media Center Edition, auch dem Notebook liegt Need for Speed: Most Wanted bei. Der Preis des Spiele-Notebooks liegt bei 1.499,- Euro. Anders als der neue GameStar-PC war das Notebook - entgegen den Erwartungen der GameStar-Redaktion - noch nicht am Fachbesuchertag der Games Convention 2006 in Leipzig eingetroffen, so dass sich Golem.de am GameStar-Stand in Halle 5 noch keinen Eindruck von der Güte des LCDs verschaffen konnte.

Sowohl der GameStar-PC "Scaleo Xi" als auch das GameStar-Notebook "Amilo Xi" sollen ab Ende September 2006 über Saturn angeboten werden. Fehlende technische Daten werden wir nachreichen, sobald sie uns vorliegen.

 Neue Spiele-Rechner von GameStar und Fujitsu Siemens
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. 87,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 121€)
  4. 54,99€ statt 74,99€

Gauntlet 02. Sep 2006

Also diese 1300€ Rechnung ist mal absoluter Blödsinn. Man kann nur den Preis der exakt...

Indiana_x 25. Aug 2006

Das hat aber kein core 2 duo

Private Joker 25. Aug 2006

Ja für Leute wie dich genügt auch eine Schreibamschine, ein Rechenschieber und kariertes...

l.o.l. 25. Aug 2006

-und bis dahin fahr ich ihn dir ein! *rofl*

… 25. Aug 2006

massenbestellungen sind immer billiger gewesen als wenn du dir deine irgendwo kaufst...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /