Abo
  • Services:

Wetterfeste Kameras mit 5fach-Zoom und Bildstabilisator

Auch der Weißabgleich der Kameras kann von der Kameraelektronik übernommen oder anhand einiger Voreinstellungen für typische Lichtsituationen angepasst werden. Eine rein manuelle Festlegung des Weißpunktes ist nicht vorgesehen.

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  2. Fasihi GmbH, Ludwigshafen

Der eingebaute Blitz der Olympus µ 740/750 soll bis zu 3,8 m im Weitwinkel- und 2,7 m im Telebereich arbeiten. Die Länge der vertonten Filmsequenzen mit 640 x 480 Pixeln Auflösung und 30 Bildern pro Sekunde, die man mit den Kameras aufzeichnen kann, wird dabei nur durch die verfügbare Speicherkapazität auf der xD-Picture Card begrenzt.

Olympus µ 750
Olympus µ 750
Die Kamera verfügt über einen USB-Anschluss und ist PictBridge-kompatibel. Wie lange der Lithium-Ionen-Akku durchhält, teilte Olympus nicht mit.

Der Spritzwasserschutz der beiden Kameras entspricht der IEC-Norm 529 IPX4. Für heftigere Umweltbedingungen gibt es jedoch ein optionales Schutzgehäuse, das die Wasserdichtigkeit bis 40 Meter Wassertiefe gewährleisten soll.

Die Olympus µ 740 und die µ 750 sind jeweils 96 x 54 x 24,3 mm groß. Die leere µ 740 bringt 114 Gramm auf die Waage und die µ 750 ist auf Grund ihrer Bildstabilisierungstechnik mit 120 Gramm etwas schwerer.

Die Kameras sollen ab September 2006 erhältlich sein. Die Olympus µ 750 soll 379,- Euro kosten, für die µ 740 ist noch kein Preis angegeben worden.

 Wetterfeste Kameras mit 5fach-Zoom und BildstabilisatorWetterfeste Kameras mit 5fach-Zoom und Bildstabilisator 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 117,94€ + Versand
  2. 104,85€ + Versand

deraxel 24. Aug 2006

- die lange Auslösegeschwindigkeit - der Stromverbrauch - nur Quicktime Movie

XP55T2P4 24. Aug 2006

Habt Ihr auch schon mitbekommen, wieviele Canon 350D Besitzer nach einem Urlaub in den...


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /