Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung-Display mit um 15 Prozent erweitertem Farbraum

Samsung SyncMaster 931C für Spieler, Fotografen und Grafiker

Samsung hat mit dem SyncMaster 931C ein 19-Zoll-Display mit 1.280 x 1.024 Pixeln Auflösung vorgestellt, das gegenüber herkömmlichen TFTs einen erheblich höheren Farbraum anzeigen kann. Während sonst ein Farbbereich von ungefähr 82 Prozent des als Vergleich angeführten NTSC-Farbraums dargestellt werden kann, soll der Samsung SyncMaster 931C 97 Prozent abdecken können.

Mit der Farbraumerweiterung sollen sich vor allem Grün- und Rottöne satter darstellen lassen als bei herkömmlichen Displays, so der Hersteller. Der SyncMaster 931C ist daher vor allem für semiprofessionelle Fotografen und Grafiker interessant - aber auch Spieler dürften sich an der von Samsung mit 2 Millisekunden bezifferten Reaktionsgeschwindigkeit und dem Kontrastverhältnis von 700:1 erfreuen.

Anzeige

Die Helligkeit gibt Samsung mit 250 Candela pro Quadratmeter an. Die Einblickwinkel betragen in beide Hauptrichtungen 160 Grad. Über das Bildschirm-Menü können drei verschiedene Einstellungen für die Farb- und Kontrastwiedergabe ausgewählt werden.

Das Display ist mit einem VGA- und einem DVI-D-Eingang ausgerüstet und benötigt im Betrieb 38 Watt. Im Stand-by liegt der Strombedarf bei unter 1 Watt. Das Gerät misst samt Standfuß 422,7 x 427,7 x 219,3 mm bei einem Gewicht von 5,5 Kilogramm.

Der SyncMaster 931C soll zur IFA 2006 vorgestellt werden und noch im September 2006 zum Preis von 379,- Euro auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
deckhead 24. Aug 2006

Glossy oder Matt ? denn ich denke die werden dies "mehr" über Glosydisplays...

McBain 24. Aug 2006

Ja, z.Bsp. NEC Spectraview Reference 21 mit komplettem Adobe-RGB Farbraum (!), und dann...

Mitch-Man 24. Aug 2006

Jupp, warst schneller als ich. Hatte ich nicht gesehen. Sorry. Aber hast schon Recht. Im...

bliblalbu 24. Aug 2006

NTSC = Never The Same Color ;-)

davidflo 24. Aug 2006

Wollte nur mal wissen ob das so richtig wäre(auch wenn es für den Artikel nicht wirklich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  4. andagon GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    ManMashine | 07:03

  2. Re: Markt/Individuum vs. Natur

    techster | 06:54

  3. Re: Nur die Überschrift gelesen...

    SirJoan83 | 06:53

  4. Re: Enpass - das bessere 1Password

    Unki | 06:36

  5. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    DarkSpir | 05:59


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel