Abo
  • Services:

Neuwaren-Marktplatz eBay Express in Deutschland gestartet

Zum Start sind 3.500 Anbieter dabei

Bislang war eBay eine Versteigerungsplattform, die auch Festpreis-Angebote zuließ. Nun startete in Deutschland unter dem Namen "eBay Express" ein Angebot, in dem ausschließlich gewerbliche Händler zu Festpreisen verkaufen können.

Artikel veröffentlicht am ,

eBay Express
eBay Express
EBay beziffert die Zahl der teilnehmenden Händler mit 3.500 Stück - sie seien alle vor dem Start überprüft worden und bieten ihre Waren in den Kategorien Mode, Technik, Sport und Haushaltsgeräte bis hin zu Artikeln für Babys und Kinder an.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die Suchfunktion von eBay Express erlaubt eine gegenüber der Auktionsplattform wesentlich detailliertere Abfrage nach kategoriespezifischen Produkteigenschaften. Beispielsweise kann im Bereich Digitalkameras eine kombinierte Vorauswahl zwischen Kompakt- und SLR-Geräten, nach Marke, Auflösung, Zoomweite, Modell und Preisspanne getroffen werden. Die Suchen werden über die angebotenen Kriterien zusammengeklickt - und das Suchergebnis immer weiter verfeinert.

Die Suche ist natürlich nur deshalb auf diese Art und Weise möglich, weil die Händler die Daten kategorisieren müssen. So ist das Suchergebnis nicht mehr nur von der Schreibweise des Produktes abhängig. Dies ist besonders bei Produktnamen mit Bindestrichen und Präfixen eine Verbesserung gegenüber der bisherigen eBay-Plattform.

eBay Express
eBay Express
EBay Express bietet auch einen händlerübergreifenden Warenkorb. Darin werden alle Artikel - auch wenn sie von unterschiedlichen Anbietern stammen - samt Versandkosten gelistet und auch zusammen bezahlt. Der Kunde hat offiziell die Wahl zwischen Kreditkarte und PayPal, wobei auch einige Händler die Bezahlung per Nachnahme anbieten. Künftig will man auch die Bezahlung per Lastschrift anbieten.

Einige eBay-Merkmale bleiben auch beim Express-Angebot erhalten. So können die Kunden mit den einzelnen Händlern Kontakt aufnehmen und Bewertungen abgeben, wobei die Kundenanmerkungen von eBay und eBay Express zusammengeworfen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ für Prime-Mitglieder
  2. 99,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. VR Mega Pack für 229€)

Starlit 10. Okt 2006

Hallo, herzlichen Dank für diese Ausführungen. Anscheinend hat Ebay nicht nur an einer...

Starlit 10. Okt 2006

Hallo, herzlichen Dank für diese Ausführungen. Anscheinend hat Ebay nicht nur an einer...

Rumpanzle 23. Aug 2006

Arctic Silver Wärmeleitpaste = 0 Hits Canon EOS 350D = 803?! das ist jetzt aus dem...

alternativ80 23. Aug 2006

Was eBay nun versucht machen andere schon lange besser. Allein die rechtliche Situation...

MOK 23. Aug 2006

"Typhoon MyGuide 3230 Go TMC EUROPA": Ebay Express 347,50 EUR Ebay 292,00 EUR Geizhals...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Sub im Test

Mit dem Echo Sub lassen sich Echo-Lautsprecher mit Tiefbass nachrüsten. Die Echo-Lautsprecher sind allerdings im Mittenbereich vergleichsweise schwach, so dass das Klangbild entsprechend leidet. Sobald zwei Echo-Lautsprecher miteinander verbunden sind, gibt es enorm viele Probleme: Die Echo-Geräte reagieren langsamer, es gibt Zeitverzögerungen der einzelnen Lautsprecher und das Spulen in Musik ist nicht mehr möglich. Wie dokumentieren die Probleme im Video.

Amazons Echo Sub im Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /