Abo
  • Services:

Intel-Chipsätze: Mainboard-Hersteller befürchten Knappheit

Asus und Gigabyte sehen sehr starke Nachfrage

Die zusammen mit dem Core 2 Duo vorgestellte Chipsatz-Familie 965 von Intel ist nach Angaben großer taiwanischer Mainboard-Hersteller bereits knapp und weitere Lieferschwierigkeiten sollen nicht ausgeschlossen sein. Als Grund führen die Hardware-Riesen eine besonders hohe Nachfrage an.

Artikel veröffentlicht am ,

Dies berichtet InfoWorld.com unter Berufung auf einen um Anonymität bemühten Mitarbeiter von Gigabyte. Wörtlich zitieren ließ sich dagegen Sunny Han, Marketing-Direktor bei Asustek, in Deutschland besser als Asus bekannt: "Dieses Jahr liegt das Problem beim Chipsatz 965". Han spielte damit darauf an, dass Intel bereits Ende 2005 Lieferprobleme mit seinen Chipsätzen hatte und daraufhin sogar eigene Mainboards mit Chipsätzen von ATI anbot.

Stellenmarkt
  1. Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Laut Han ist vor allem das "back to school"-Geschäft in den USA derzeit sehr stark. In den Vereinigten Staaten werden neue PCs nicht nur zum Jahresende, sondern vor allem von Privatanwendern für Schüler und Studenten im dritten Quartal eines Jahres angeschafft.

Intels neue Familie der 965-Chipsätze ist speziell für den Core 2 Duo ausgelegt und war auch zum Start des Prozessors noch nicht verfügbar. Der Chipsatz unterstützt unter anderem DDR-2-Speicher mit effektiv 800 MHz, was bisherige Intel-Produkte offiziell nicht beherrschen. Der vorherige Highend-Chipsatz 975X lässt sich aber per BIOS auf DDR-2-800 einstellen und läuft dann stabil.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 449€

T3L 24. Aug 2006

(Achtung umlautfreie Nachricht) Kann mich nur anschliessen. Ich habe auch immer mehr das...

do sachse 22. Aug 2006

man muss doch auch mal bissel spaß machen ;-)

Fluch 22. Aug 2006

Es ist selbstverständlich nichts an einem Board um die 100€ auszusetzen, ich wollte...

Michi23 22. Aug 2006

Schon passiert, z.B. MSI P965 Neo-F um 10€ teurer, ebenso das ASUS P5B (im Vergleich zu...

A$$H0l3 22. Aug 2006

mmmhh mir is da was im Artikel aufgefallen das ich ziemlich lustig fand es werden bei...


Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Livestream

Detroit: Become Human hat unseren Chat und Livestreamer Michael Wieczorek überzeugt. Immer wieder und wieder wollten wir wissen, wie es in dem spannenden Sci-Fi-Krimi in unserer(?) Zukunft weitergeht.

Detroit Become Human - Livestream Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
    3D-Druck on Demand
    Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

    Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
    Ein Praxistest von Achim Sawall


        •  /