Abo
  • Services:
Anzeige

Ultima Online wird wiedergeboren

Vor allem die Grafik des Klassikers wird überarbeitet

Eines der dienstältesten grafischen Online-Rollenspiele, "Ultima Online", soll komplett überarbeitet und damit wiedergeboren werden. So verspricht es zumindest Produzent Aaron Cohen ("Darkscribe") auf der offiziellen Website zum Electronic-Arts-Spiel.

"Das Entwicklungsteam von Ultima Online arbeitet seit acht Monaten hart an der Vision eines wachsenden, lebendigen Ultima Online. Wir sind stolz Euch nun endlich in unser Geheimnis einzuweihen", so Cohen auf UO.com. Die Überschrift lautet "Ultima Online: Kingdom Reborn", der voraussichtliche Name des überarbeiteten Spiels.

Anzeige

Bis jetzt wird allerdings nur wenig verraten: Das seit 1997 aktive Ultima Online (UO) soll mit neuer Grafik und einer einfachen Bedienoberfläche aufwarten. Die Anforderungen an die PCs der Spieler werden laut Cohen zwar wachsen, aber unter denen fast aller anderen aktuellen Online-Rollenspiele liegen. Dazu kommen noch einige weitere Neuigkeiten.

Die herangezogenen Helden, ergatterten Gegenstände, gebauten Häuser und alles, was über die letzten neun Jahre verdient wurde, sollen den Spielern mit der Überarbeitung von UO nicht weggenommen werden. Die Wiedergeburt von UO wurde für das Jahr 2007 in Aussicht gestellt, wann genau im nächsten Jahr es soweit ist, bleibt noch unklar.

Das UO-Team bekommt bald Hilfe durch das kürzlich von EA übernommene Spielestudio Mythic Entertainment, mittlerweile als EA Mythic bekannt. Die Entwickler von Dark Age of Camelot (DAOC) sollen die Zukunft von Britannia mitgestalten. Aus diesem Grunde wurde auch die Ankündigung der Ultima-Online-Überarbeitung etwas verschoben und erfolgte erst jetzt.


eye home zur Startseite
kickass 20. Mär 2008

Probier mal Uodivinity ( bei Razor als Voreinstellung ) Das ginze ist vor t2a keine...

Playbird81 27. Aug 2007

Wenn es einen Server geben würde (kein Freeshard), auf dem es KEIN Trammel gibt, wär mir...

Playbird81 27. Aug 2007

Wenn es einen Server geben würde (kein Freeshard), auf dem es KEIN Trammel gibt, wär mir...

AndreasW 07. Dez 2006

Ich bitte und bete darum, dass Ultima Online entweder - wieder genug Leute anzieht die...

friend of Lord B. 07. Dez 2006

no chance against Darkfall new producers havent got the right skill for creating a new...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Leipzig
  2. BWI GmbH, Berlin
  3. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Köln/Bonn
  4. BWI GmbH, Bonn, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...
  3. 419€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    motzerator | 01:48

  2. Noch besser: Lysergsäure und ...

    Pjörn | 01:42

  3. Re: iPhone 4/4s mit IOS 5 schalten nie ganz ab!

    Pjörn | 01:29

  4. Nachtrag: TicketToGo und Touch & Travel

    Stepinsky | 01:11

  5. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    EdwardBlake | 01:02


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel