Roads Linux-Smartphone kommt doch noch

Road S101
Road S101
Das im S101 steckende Betriebssystem beruht auf dem Linux-Kernel 2.6.x und verwendet Trolltechs Qtopia-Bedienoberfläche. Zu den Applikationen gehören PIM-Applikationen für die Verwaltung von Adressen, Terminen, Notizen und Aufgaben. Diese sollen sich mit Outlook oder Evolution synchronisieren lassen. Zudem liegen dem Gerät ein HTML-Browser, ein E-Mail-Client sowie Anzeigeprogramme für Word-, Excel- und PDF-Dateien bei. Auch ein Musik-Player, ein Zeichenprogramm, eine Diktierfunktion und Applikationen für den Remote-Zugriff sollen nicht fehlen.

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer (m/w/d)
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, München
  2. Junior Product-Owner (m/w/d) Software-Entwicklung
    MVZ Martinsried GmbH, Martinsried
Detailsuche

Road S101
Road S101
Das 210 Gramm wiegende Gerät soll mit einer Akkuladung eine Nutzungsdauer von 4 Stunden liefern und im Bereitschaftsmodus rund 10 Tage durchhalten. Bei aktivierter WLAN-Funktion reduzieren sich die Akkulaufzeiten aller Voraussicht nach nochmals erheblich. Werden die PDA-Funktionen ohne aktiviertes Mobiltelefon genutzt, verlängert sich die Nutzungsdauer nach Herstellerangaben auf immerhin 5 Stunden. Im Gerät selbst ist keine Digitalkamera enthalten, aber es soll eine ansteckbare Variante in Form einer 2-Megapixel-Digitalkamera als Zubehör geben.

Road will das S101 im September 2006 auf der IFA in Berlin zeigen; einen Termin für den Marktstart gibt es noch nicht. Weiterhin wird ein Preis von rund 1.400,- Euro für das Linux-Smartphone angepeilt, wie der Hersteller auf Nachfrage erklärte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Roads Linux-Smartphone kommt doch noch
  1.  
  2. 1
  3. 2


Trollslayer 11. Sep 2006

Auf dem Zaurus gibbet da Opie oder GPE, wobei GPE ein Xserver ist und die Applikationen...

laberer 21. Aug 2006

Kommt eh nicht auf den Markt. Die vertrösten nur mit schönen Bildern von einem nicht...

Herb 21. Aug 2006

Bei der Golem-Headline war's nicht zu erwarten, wolltest du sagen? Warum sollte jemand...

Mein Senf 21. Aug 2006

Is da ne "0" zuviel dran? Die Vaporware von imcosys (www.imcosys.com) sollte immerhin nur...

nj 21. Aug 2006

Son quatsch es wird vermutlich bald inet seiten geben wo man fertige Linux-binaries für...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /