Abo
  • Services:
Anzeige

HD DVD verkauft mehr, Blu-ray spielt mehr Geld ein

Im Rahmen der DisplaySearch HDTV Conference haben US-Händler laut Home Media Retailing ihre Enttäuschung über die überhastete Markteinführung sowohl von der HD DVD als auch der Blu-ray Disc geäußert. Man müsse die Kunden durch ein Minenfeld führen, so der Leiter einer Händlerorganisation, die Einführung der hochauflösenden DVD-Nachfolger sei vermutlich die schlechteste Markteinführung neuer Technik gewesen - unter anderem wegen aufgetretener HDMI-Kompatibilitätsprobleme mit voller HDTV-Bildauflösung (1080p).

Anzeige

Angesprochen wurde auch die mangelnde Bildqualität der ersten Blu-ray-Spielfilme von Sony, die der Qualität von Full-HD-Fernsehern (1080p) nicht gerecht würde und nicht annähernd an die gute Qualität der Blu-ray-Demonstrationsscheiben herankomme. Verkäufer würden mit den Sony-Blu-ray-Scheiben in Verlegenheit kommen, da sie nicht besser aussehen würden als hochgerechnete DVDs, was auch die c't schon in ihrem Blu-ray-Test monierte. Das soll aber laut Authoring-Software-Anbieter Sonic Solutions nur ein temporäres Problem sein. Eine weitere Kinderkrankheit: Dank eines erst im Laufe der nächsten Wochen behobenen Software-Fehlers bügelt der Blu-ray-Player von Samsung das Bild derzeit noch zusätzlich glatt.

Der einzige klare Sieger ist derzeit die weiterhin erfolgreiche DVD mit ihrer niedrigeren Auflösung. Wie sich der Kampf der DVD-Nachfolger weiter gestaltet, ist noch nicht abzusehen. Bisher haben sie den Marktdaten zufolge nur einen Marktanteil von verschwindend geringen 0,4 Prozent aller verkauften Abspielgeräte und schaffen es gemeinsam auch nur auf 3,6 Prozent des insgesamt erzielten Umsatzes. DVD-Player machten 86,2 Prozent der verkauften Geräte und 65,6 Prozent des Umsatzes aus. Auf DVD-Rekorder entfielen 13,4 Prozent der verkauften Geräte und 30,7 Prozent des Umsatzes.

Wirklich relevante Marktanteile werden die HD-DVD- und Blu-ray-Player in den USA voraussichtlich erst im Jahr 2007 erreichen. Locken soll vor allem die - im Idealfall bessere - Bildqualität, welche die DVD-Nachfolger auch im Vergleich mit HDTV-Sendungen per Kabel oder Satellit versprechen. In Europa soll die Einführung der mehr Daten speichernden HD-DVD- und Blu-ray-Scheiben nebst Abspielgeräten im Herbst 2006 erfolgen. PC-Komplettsysteme und PC-Laufwerke hingegen sind jeweils auch in Europa bereits erhältlich.

 HD DVD verkauft mehr, Blu-ray spielt mehr Geld ein

eye home zur Startseite
graf porno 24. Aug 2006

Bei mir 640.000 ;-), aber da die Zahlen sowieso nur geschätzt sind, wollte ich ne runde...

2millionenbildp... 19. Aug 2006

Die 2Millionen Bildpunkte schafft 1080p jetzt schon - um genau zu sein 2,0736 Millionen ^^.

Lall 19. Aug 2006

Vielleicht mal den ganzen Text lesen? "Zwischen dem 25. Juni bis Ende Juli 2006...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nash direct GmbH, Stuttgart oder Ulm
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. So werden alle Kurzsichtig

    max123 | 08:29

  2. Re: Technisch gesehen

    LordGurke | 08:29

  3. Re: Laaangweilig

    ArcherV | 08:26

  4. Re: Kameralinse auch abgeklebt?

    Typhlosion | 08:16

  5. Re: Netzneutralität gab es nie

    basil | 07:57


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel