Abo
  • Services:

IKVM: Java für .Net in neuer Version

IKVM.Net 0.3 integriert GNU Classpath 0.92

Die Java Virtual Machine für .Net, IKVM.Net, ist jetzt in der Version 0.3 erschienen. Neben der Integration von GNU Classpath 0.92 sind in der neuen Version zusätzliche Funktionen implementiert.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die neue Version der Java Virtual Machine integriert die freien Klassenbibliotheken GNU Classpath 0.92. Zusätzlich sind neue Funktionen implementiert, so wird Thread-Parking unterstützt und VMNetworkInterface wurde hinzugefügt. Außerdem wurden verschiedene Fehler korrigiert und Optimierungen am Compiler vorgenommen.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Die fertige Version 0.3 von IKVM.Net entspricht komplett dem Release Candidate, da es seit dem keine weiteren Änderungen gab.

IKVM.Net ist eine Implementierung von Java für .Net, die sowohl eine Virtual Machine als auch Klassenbibliotheken umfasst. Darüber hinaus gibt es Werkzeuge für die Zusammenarbeit zwischen Java und .Net. Dabei lässt sich mit IKVM.Net Java-Bytecode direkt mit Microsofts .Net-Framework und Mono ausführen, da der Code zur Laufzeit in .Net-Managed-Code übersetzt wird.

Die unter der Zlib/Libpng-Lizenz veröffentlichte Software steht ab sofort bei Sourceforge zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. bei Alternate bestellen
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

asdfdsfas 04. Mär 2009

klingt auf jeden fall sehr interessant. muss ich auf jeden fall mal ausprobieren.

adfasdfasf 04. Mär 2009

danke... sonst hätte ich das schreiben müssen


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Odyssey - Test

Wir hätten nicht gedacht, dass wir erneut so gerne so viel Zeit in Ubisofts Antike verbringen.

Assassin's Creed Odyssey - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

    •  /