Abo
  • IT-Karriere:

Klapphandy SGH-E380 von Samsung mit Diebstahlschutz

Tri-Band-Handy mit 1,3-Megapixel-Kamera, MP3-Spieler und Bluetooth

Mit dem SamsungSGH-E380 richtet sich der koreanische Elektronikkonzern in der Eigenwerbung vor allem an Jugendliche. Er will sie mit 1,3-Megapixel-Kamera, MP3-Player sowie Bluetooth ködern. Und da gerade Jugendliche häufig Opfer von Handydiebstählen werden, hat Samsung eine Art elektronische Wegfahrsperre für das Handy entwickelt.

Artikel veröffentlicht am , yg

Samsung SGH-E380
Samsung SGH-E380
Wird das Mobiltelefon gestohlen, soll die Mobile-Tracker-Funktion dem Dieb den Spaß am Telefonieren verleiden. In dem Moment, in dem er die SIM-Karte herausnimmt und seine eigene hineinsteckt, wird automatisch eine SMS mit der neuen SIM-Karten-Handynummer an eine vorher in das SGH-E380 eingegebene Telefonnummer verschickt. Der zuvor programmierte Kontakt kann Freund oder Freundin, WG-Partner oder den Eltern gehören. Kommt die SMS mit der fremden Handynummer, kann der Bestohlene entweder dort anrufen und den Besitzer zur Rede stellen oder den Diebstahl plus Telefonnummer an die Polizei melden, die das Handy dann aufspüren lassen kann.

Stellenmarkt
  1. LOTTO Hamburg GmbH, Hamburg
  2. UmweltBank AG, Nürnberg

Für Multimedia-Anwendungen hat Samsung in das zweifarbige Handy aus gebürstetem Silber und glänzendem Schwarz eine 1,3-Megapixel-Kamera eingebaut, die direkt auf der Außenklappe sitzt. Für bessere Aufnahmen stehen die üblichen Standards wie Serienbild, Selbstauslöser, ein Vierfach-Digital-Zoom oder Bildbearbeitung zur Verfügung. Außerdem hat der Anwender die Möglichkeit, kurze Videoclips zu drehen. Samsung gibt an, dass die Videos maximal eine Stunde lang sein dürfen. Doch der begrenzte Speicherplatz dürfte nur wesentlich kürzere Videos fassen. Insgesamt verfügt das Klappgerät über 40 MByte internen Speicher, der nicht erweitert werden kann.

Samsung SGH-E380
Samsung SGH-E380
Betrachten kann der Anwender die Ergebnisse auf einem 1,9 Zoll großen TFT-Display mit einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln mit bis zu 65.536 Farben. Ist das Handy zugeklappt, steht dem Nutzer ein 1-Zoll-CSTN-Farbdisplay mit 96 x 96 Pixeln zur Verfügung, das Statusinformationen liefert. Wenn nichts passiert, zeigt das Außendisplay die Uhrzeit.

Als mobiler Audio-Player spielt das Gerät Musik in den Formaten MP3, AMR, AAC und AAC+ ab. Musikdateien lassen sich über Bluetooth oder über USB 1.1 auf das Handy spielen. Der Nutzer kann die Telefonfunktion abschalten und damit den Musikspieler im Flugmodus bedienen.

Das Samsung SGH-E380 ist 93 x 46 x 17 mm groß und wiegt 75 Gramm. Damit ist es im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem SGH-E370, um 10 Gramm leichter geworden. Das Mitttelklasse-Handy, das für die GSM-Netze 900, 1.800 und 1.900 MHz konstruiert wurde, soll knapp 6 Stunden Plauderzeit erlauben und im Ruhezustand 13,5 Tage durchhalten. Damit hat Samsung die Akkulaufzeiten im Vergleich zum SGH-E370 verdoppelt.

Das Samsung SGH-E380 soll ab sofort für 269,- Euro ohne Vertrag zu haben sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  4. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)

baracuda 23. Aug 2006

Es wird sich auch keiner auf die Suche nach diesem Teil machen es ist dann nur so falls...

smilingrasta 18. Aug 2006

Hm. Was ich mich gerade frage ist, hat nicht jedes Handy eine eindeutige Seriennummer...


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /