Abo
  • Services:

Herbstgeschenk - Firefox 2.0 kommt im Oktober

Beta 2 von Firefox 2.0 für August 2006 geplant

Wie bereits vermutet kann der Erscheinungstermin der Final-Version von Firefox 2.0 nicht eingehalten werden. Die Entwickler peilen nun eine Fertigstellung der neuen Firefox-Fassung für Mitte oder Ende Oktober 2006 an. Zuvor soll die Beta 2 von Firefox 2.0 im August 2006 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox 2.0 Beta 1
Firefox 2.0 Beta 1
Ursprünglich sollte Firefox 2.0 im August 2006 fertig werden. Da aber die Beta 1 von Firefox 2.0 erst Mitte Juli 2006 erschien und bis zum Abschluss der Arbeiten an dem neuen Browser eine weitere Beta und mindestens zwei Release Candidates geplant sind, zeichnete sich ab, dass der August-Termin nicht zu halten sein wird.

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  2. symmedia GmbH, Bielefeld

Firefox 2.0 Beta 1
Firefox 2.0 Beta 1
Die Entwickler wollen die Arbeiten an Firefox 2.0 nun bis Mitte/Ende Oktober 2006 abschließen. Falls der Plan nicht aufgeht, ist aber auch ein Erscheinungsdatum im November 2006 denkbar. Dann könnten die Entwickler den zweiten Geburtstag von Firefox 1.0 zum Anlass nehmen, Firefox 2.0 am 8. November 2006 zu veröffentlichen.

Die Entwickler wollen die Beta 2 von Firefox 2.0 am 23. August 2006 veröffentlichen und rechnen im Anschluss daran nun mit drei Release Candidates.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 75€
  2. 849€ statt 1.148€ (Bestpreis!)
  3. (heute u. a. ausgewählte ASUS- und LG-Angebote)
  4. (Total War Warhammer 2 für 23,99€, Battlefield 1 - Revolution Edition für 23,49€ und...

Stebs 12. Sep 2007

Etwas spät die Frage - der Thread ist immerhin 1 Jahr alt ;) rdf-Dateien kannst du mit...

Ric_Zero 03. Sep 2006

Auch bei Seamonkey (1.1.a) tritt dieser Fehler (z. Zt.) bei mir nicht auf. Weil ich...

Fritz-Ditz 18. Aug 2006

Mönsch nimm einfach die Beta1 da sieht man alle neuen Features läuft auch stabil, so weit...

Fritz-Ditz 18. Aug 2006

Gecko-1.9 bringt verbessertes Rendering, dabei gibts erstmals indische Sprachen (1...

Jehu 18. Aug 2006

Schon klar. Da lob ich mir doch den Herstellersupport von Closed-Source-Produkten, z.B...


Folgen Sie uns
       


Ryzen 2000 im Test - Livestream

AMDs neuer Ryzen 7 2700X und der Ryzen 5 2600X sind empfehlenswerte CPUs. Vielleicht haben unsere Leser aber noch spezifische Fragen an unseren Tester. Golem.de-Redakteur Marc Sauter stellt sich diesen.

Ryzen 2000 im Test - Livestream Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /