Abo
  • Services:

Kostenloser Online-Virenscanner von Microsoft

Virenscanner ohne automatische Systemprüfung

Unter der Bezeichnung "Windows Live OneCare Safety Scanner" startet Microsoft seinen kostenlosen Online-Virenscanner in Deutschland. Über die betreffende Webseite lässt sich ein Windows-PCs nach Viren und Würmern überprüfen. Zudem verspricht Microsoft eine Verbesserung der Systemleistung, indem nicht benötigte Dateien und Registry-Einträge entfernt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Virenscanner prüft Windows-PCs auf Knopfdruck nach Viren, Würmern und anderem Schadcode. Eine kontinuierliche, automatisierte Überwachung des Rechners ist damit nicht möglich, weil der Virenscanner nur auf Nutzeraktionen reagiert. Bei der Prüfung sollen auch Sicherheitslücken in der Internet-Verbindung erkannt werden.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Ein Bereinigungs-Scan soll helfen, den Windows-PC effizienter zu machen. Dabei werden nicht benötigte Dateien vom Rechner entfernt und nicht mehr benötigte Registry-Einträge löscht der Scanner ebenfalls. Durch beides verspricht Microsoft eine Beschleunigung des PCs. Als dritte Funktion liefert der "Windows Live OneCare Safety Scanner" einen Wartungs-Scan, der allerdings lediglich das Defragmentieren der Festplatte vornimmt und damit eine Betriebssystemfunktion aufruft.

Über die Webseite onecare.live.com/scan ist der Dienst ab sofort kostenlos verfügbar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  3. 119,90€

spielefix 17. Nov 2006

Der Bill mag sein Kind : WIN98 nicht mehr ! Er hat den Betreuungs-Dienst eingestellt...

Leser 05. Nov 2006

Auf welchem Tripp bist du denn, eine vergrößerte DB braucht immer mehr Zeit um geladen...

Florian Kl. 09. Sep 2006

Nur so zur Info: Live.com ist ein Microsoft-Dienst der viele Services miteinader...

Ritschie 19. Aug 2006

Hallo XP55T2P4, ich habe ebenfalls noch 2 Win98SE laufen - und stelle fest, das Du recht...

schnubbi 18. Aug 2006

Das wäre wirklich mal angebracht. Sowas wie su oder sudo. Und in die Systemsteuerung...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /