Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Beta-Version von Mandriva Linux 2007

Linux-Distribution erscheint im September 2006

Mandriva Linux 2007 ist nun in der zweiten Beta-Version verfügbar, in der noch mal einige Pakete aktualisiert wurden. Die fertige Version der kommerziellen Linux-Distribution soll im September 2006 erscheinen.

Mandriva 2007
Mandriva 2007
Die neue Beta-Version nutzt nun den Linux-Kernel 2.6.17.8 mit ALSA 1.0.12rc2. Die Desktop-Oberfläche KDE ist in der Version 3.5.4 enthalten, während GNOME 2.16 Beta 2 aufgenommen wurde. Zudem wurden die XDG-Spezifikationen von Freedesktop.org weiter umgesetzt. Diese sollen für einheitliche Menüs sorgen.

Anzeige

VPNs können mit dem neuen Konfigurationsprogramm DrakVPN eingerichtet werden. Ferner liefert die Distribution nun GnuCash 2.0.1, MySQL 5.0.24, Mono 1.1.16.1, Firefox 1.5.0.6 sowie Evolution 2.7.91 mit. Der Zeitplan der Distribution sieht weiter vor, dass die fertige Version am 15. September 2006 veröffentlicht wird.

Mandriva Linux 2007 Beta 2 steht ab sofort zum Download für i586 und x86-64 bereit. Dabei gibt es je eine Version des CD-Images mit GNOME und eines mit KDE.


eye home zur Startseite
Herb 17. Aug 2006

ohne BASH werden sich Linuxer schwer tun ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  2. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  3. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  4. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-20%) 35,99€
  3. (-46%) 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: schnell gelangweilt

    plutoniumsulfat | 19:08

  2. Re: vm's

    Neuro-Chef | 19:06

  3. Re: Spätere Neuinstallation möglich?

    Neuro-Chef | 19:05

  4. Re: Angebote für Behinderte sind jetzt...

    Neuro-Chef | 19:01

  5. Re: Auch bei Clean Install möglich?

    Neuro-Chef | 18:54


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel