Abo
  • Services:
Anzeige

Google Talk mit Dateitausch und Anrufbeantworterfunktion

Musik-Charts der Google-Talk-Nutzer gestartet

Die Instant-Messaging- und VoIP-Software Google Talk erhält ein Update und damit Funktionen, die für Instant-Messenger lange schon Usus sind. So lassen sich nun Dateien tauschen und die Software besitzt eine Anrufbeantworterfunktion, die auch mit Gmail harmoniert. Als dritte Neuerung liefert Google Talk Informationen zur gerade laufenden Musik, die Google in Form von Charts verarbeitet.

Google Talk
Google Talk
Bereits seit Ende Juli 2006 hat Google die Neuerungen einer kleinen, ausgewählten Google-Talk-Nutzerschar zur Verfügung gestellt, die nun in die englische Version von Google Talk Einzug gehalten haben. Die deutsche Version soll entsprechend angepasst werden; ein Starttermin dafür ist aber nicht bekannt.

Anzeige

Die Dateitransfer-Funktion in Google Talk gestattet den bequemen Austausch von beliebigen Bildern, Videos oder anderen Daten, ohne dass hier eine Größenbeschränkung stört. Wie bei dieser Funktion üblich muss der Empfänger den Transfer bestätigen, bevor dieser startet. Bei der Übermittlung eines Fotos zeigt der Google-Client eine Vorschau von bis zu zehn Bildern im Chat-Fenster.

Google Talk
Google Talk
Ist ein Google-Talk-Teilnehmer per VoIP nicht erreichbar, kann ein Anrufer ihm nun Sprachbotschaften hinterlassen. Die Anrufbeantworter-Funktion verarbeitet maximal 10 Minuten lange Sprachnachrichten und steht in Googles E-Mail-Dienst Gmail bereit. Die Sprachnachrichten erscheinen mit einer speziellen Markierung im Gmail-Postfach und lassen direkt im Web-Interface abspielen. Zudem bietet die in Gmail integrierte Chat-Funktion nun eine Tonbenachrichtigung bei eingehenden Nachrichten.

Wer neben Google Talk die Musik-Player Windows Media Player, iTunes, Winamp oder die Yahoo Music Engine einsetzt, kann Informationen über gerade laufende Musik an seine Google-Talk-Kontakte weiterreichen. Diese Lied-Daten erscheinen dann in der Kontaktliste von Google Talk. Wer mag, kann seine gesamten Hörgewohnheiten an Google übermitteln. Mit solchen Daten wird das frisch gestartete Labs-Projekt Google Music Trends bestückt, das quasi Charts der Google-Talk-Nutzer liefert.

Das englischsprachige Google Talk steht ab sofort für die Windows-Plattform in aktualisierter Form zum Download bereit. Wann die deutsche Google-Talk-Ausführung in neuer Version erscheint, ist derzeit nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Marek 19. Aug 2006

Dann erzähl doch mal worduch sich die Betas von anderen Finals unterscheiden? Ich...

niemand 18. Aug 2006

http://www.jabber.org/jeps/jep-0166.html Der Link hier wird dich evtl. belehren was...

Forward 18. Aug 2006

Ich frag mich eh was daran revolutionär ist animierte Avatare hin und her zu schicken...

Max Kueng 18. Aug 2006

Wieso gehst du dafuer aufs Klo??

Gast2 17. Aug 2006

für ICQ gibts plugins? hab ich was nicht mitbekommen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. Elizabeth Arden GmbH, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 15,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  2. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  3. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  4. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  5. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  6. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  7. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  8. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  9. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  10. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Gibt doch schon Militärs die drüber reden...

    GourmetZocker | 08:14

  2. Re: Austauschbare Staubfilter!!11111

    azeu | 08:11

  3. Re: Einfach aufhören

    p4m | 08:08

  4. Telekom lügt sogar im Kleinen

    Juge | 08:06

  5. Re: Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    Jhomas5 | 08:01


  1. 07:11

  2. 14:17

  3. 13:34

  4. 12:33

  5. 11:38

  6. 10:34

  7. 08:00

  8. 12:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel