Abo
  • Services:

Thinkpad mit Suse Linux verfügbar (Update)

Lenovo liefert Laptop mit vorinstalliertem Linux-Betriebssystem aus

Lenovo hat nun offiziell das Thinkpad T60p mit vorinstalliertem Linux angekündigt. Das Gerät kommt mit Suse Linux Enterprise Desktop 10 und extra Linux-Treibern. Support für das Betriebssystem gibt es von Novell.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Bei dem angebotenen Modell T60p handelt es sich um ein Gerät mit Intel Core-Duo-Prozessor T2500 (2 GHz) und bis zu 4 GByte RAM. Zudem ist das Gerät mit einem 14- oder 15-Zoll-TFT-Display ausgestattet, die Ansteuerung übernimmt eine ATI Mobility FireGL V5200 mit 256 MByte. Zusätzlich verfügt das T60p über Gigabit-Ethernet und WLAN-Chip (802.11a/b/g) von Intel.

Lenovo Thinkpad T60p
Lenovo Thinkpad T60p
Stellenmarkt
  1. Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, Berlin
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Ein CD-Brenner ist ebenfalls integriert. Dazu kommt noch eine Serial-ATA-Festplatte mit 100 GByte. Auf diese ist Suse Linux Enterprise Desktop 10 vorinstalliert, das mit den nötigen Treibern ausgestattet wurde, um die Hardware des Notebooks zu unterstützen. Das ThinkVantage-Konfigurationswerkzeug, der Powermanager und die Anwendung Access Connections laufen auch unter Linux.

Die beiden Modelle lassen sich ab sofort zumindest über die amerikanische Lenovo-Webseite bestellen, die Preise beginnen bei 3.100,- US-Dollar für das 14-Zoll-Gerät. In Deutschland soll das Gerät ebenfalls erhältlich sein.

Nachtrag vom 17. August 2006 um 14:20 Uhr:
Mittlerweile hat Lenovo klargestellt, dass die Suse-Linux-Version nicht vorinstalliert ist. Anwender müssen keine Windows-Lizenz mitkaufen und bekommen Support von Lenovo. Das Angebot gilt außerdem nur für Großkunden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

McDuck 17. Aug 2006

Das mit dem CD-Brenner ist nonsense, laut Lenovo Prospekt ist da ein Dual-Layer DVD...

McDuck 17. Aug 2006

Den gibt's frühestens Ende August. Ich würde dann so zum Weihnachtsgeschäft mit ner guten...

McDuck 17. Aug 2006

So ist es laut Prospekt ist ein "DVD Dual Layer Multiburner" drin.

BSDDaemon 17. Aug 2006

Gut, von den Kindern mal abgesehen... deren 'Meinung' hat keinen weiteren Wert. Ok, so...

:) 17. Aug 2006

Stimmt, dann würd ich mir auch ein Suse kaufen...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /