Kostenloses Online-Tool verwaltet Handy-Kontakte

SyncML-fähige Mobiltelefone gleichen Kontakte und Termine per Web-Interface ab

Zyb will als neuer Dienst im Web helfen, Handy-Kontaktdaten und andere PIM-Funktionen online zu verwalten und diese Daten bei einem Handywechsel problemlos von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen. Über das Web-Interface kann er auch jederzeit Adressen, Kalendereinträge oder Nachrichten verwalten.

Artikel veröffentlicht am , yg

Zyb: Kontatverwaltung für Handys
Zyb: Kontatverwaltung für Handys
Der Zyb-Service unterstützt etwa 200 Mobiltelefone. Einzige Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes: die Handys müssen SyncML-fähig sein. Außerdem muss sich das Handy mit dem Internet verbinden können. Zudem muss sich der Nutzer anmelden, anschließend bekommt er per SMS eine Software auf sein Handy geschickt, die den Datenabgleich mit dem Web-Interface übernimmt.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) SCADA (WEB)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  2. Product Manager/in Manufacturing (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg, München
Detailsuche

Derzeit befindet sich das kostenlos nutzbare Angebot in der Beta-Phase. Entsprechend arbeitet der Hersteller noch an einigen Fehlern. So kann es durchaus sein, dass die Website auch mal einen Tag lang offline ist oder dass einzelne Seiten noch nicht funktionieren. Beispielsweise ist eine deutsche Version der Seite bereits angelegt, wählt man jedoch "Deutsch" aus, so gelangt man wieder auf das englische Angebot.

Auch wer als Anbieter hinter der Software steckt, verrät die Website nicht. Das ist umso bedenklicher, da es hier um das Hochladen persönlicher und vertraulicher Daten geht. Da möchte der Anwender doch gern wissen, wem er sie anvertraut. Die Privacy Policy verspricht, bereitgestellte Daten nicht an Dritte weiter zu geben.

In einem Schnelltest von Golem.de konnte der Dienst noch nicht überzeugen: Nach der Anmeldung kündigte Zyb an, sollte die Software für den Datenabgleich direkt auf unser Testgerät, ein Nokia N93, geschickt werden. Die SMS kam in Sekundenschnelle, doch leider mit einer Fehlermeldung: "nicht unterstütztes Format".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Cara 21. Aug 2009

Hallo, ich habe mir ein neues E71 gekauft und möchte jetzt alle kontakte sowie bilder und...

frankewl 09. Nov 2008

hallo klickt einfach mal bei google in " my phone " rein und dann schaut mal in die...

the_spacewürm 17. Aug 2006

Wer auf Nummer sicher gehen will, kann sich auch auf seinem Server nen eigenen SyncML...

Mick 17. Aug 2006

Ich seh schon kommen... neben der Google Bildersuche gibts dann bald ne Google...

Mick 17. Aug 2006

erstens ist das rumgedreht (haben schon einige vor mir geschrieben), zweitens fasst die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /