Abo
  • Services:
Anzeige

Nintendo Wii bietet kostenloses Online-Spielen

Spielen über das Internet erfordert kein kostenpflichtiges Abonnement

Anders als es bei der Xbox 360 und voraussichtlich auch der PlayStation 3 der Fall ist, wird das Online-Spielen bei Nintendos Gamecube-Nachfolger Wii nicht erst gegen eine monatliche Gebühr freigeschaltet. Allerdings werden nicht alle Spiele kostenlos online spielbar sein, etwa die in der Regel mit Abonnement-Gebühren einhergehenden Online-Rollenspiele.

In einem Interview mit USA Today betonte Nintendos US-Chef Reginald Fils-Aime, dass Wii auch das Online-Spielen massentauglich machen soll. "Unser Fokus ist es, möglichst vielen Kunden eine unterhaltsame Online-Erfahrung zu bieten", so Fils-Aime. Beim Spielehandheld Nintendo DS sei das mit dem kostenlosen drahtlosen Internet-Zugang bereits erreicht worden.

Anzeige

"Wir werden Online-fähige Spiele anbieten, für die die Kunden keine Abonnement-Gebühren zahlen müssen. [...] Die Wii-Konsole wird WLAN-fähig, so dass man sie im Grunde anschließen und loslegen kann. Es wird keine versteckten Gebühren oder Kosten geben", so Fils-Aime in Richtung Konkurrenz.

Microsofts Xbox- und Xbox-360-Konsolen erfordern ein kostenpflichtiges Xbox-Live-Abonnement, damit auch online gespielt werden kann. Bei der PlayStation 3 wird das ähnlich sein, denn Sony Computer Entertainment zählte das Online-Spielen nicht in der Liste der kostenlosen Funktionen auf.

Durch die größtenteils kostenlose Online-Spielmöglichkeit will Nintendo seiner neuen Spielekonsole zu höheren Hardware- und Software-Verkäufen verhelfen. Die Zielgruppe hat das Unternehmen recht groß ausgelegt: Im Grunde sollen vom Teenager bis zum über 50jährigen Kunden alle angesprochen werden. Wann genau Wii im vierten Quartal 2006 auf den Markt kommt, will Nintendo erst im September verraten. Es ist zu erwarten, dass es im November soweit sein wird, kurz vor dem weltweiten PlayStation-3-Start.


eye home zur Startseite
canthariz 02. Nov 2006

Das funktioniert in allen Spielen der Wii =) Das ist doch genial, dass man aimen kann...

Frage. 17. Aug 2006

lol, ja, der war gut *tränenausdenaugenwisch*

ThommyW 17. Aug 2006

Guter Punkt. Wär ne Erklärung. Ironie und Sarkasmus, bzw hintergründiger Humor sind...

mhh 17. Aug 2006

prinzipiell haste ja recht, aber wieso benutzt du so ein unsicheres WPA? und nicht WPA2??

Missingno. 16. Aug 2006

Ja. Trotzdem interessieren sich die Japaner nicht für die Xbox 360. Ich glaube, die...


PS3 News / 16. Aug 2006

Nintendo Wii punktet gegen PS3



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Manövrieren unter Wasser...

    ernstl | 17:39

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ArcherV | 17:37

  3. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Umaru | 17:32

  4. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10

  5. Re: Hawking irrt.

    Tilman21 | 17:08


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel