Abo
  • Services:
Anzeige

Nintendo Wii bietet kostenloses Online-Spielen

Spielen über das Internet erfordert kein kostenpflichtiges Abonnement

Anders als es bei der Xbox 360 und voraussichtlich auch der PlayStation 3 der Fall ist, wird das Online-Spielen bei Nintendos Gamecube-Nachfolger Wii nicht erst gegen eine monatliche Gebühr freigeschaltet. Allerdings werden nicht alle Spiele kostenlos online spielbar sein, etwa die in der Regel mit Abonnement-Gebühren einhergehenden Online-Rollenspiele.

In einem Interview mit USA Today betonte Nintendos US-Chef Reginald Fils-Aime, dass Wii auch das Online-Spielen massentauglich machen soll. "Unser Fokus ist es, möglichst vielen Kunden eine unterhaltsame Online-Erfahrung zu bieten", so Fils-Aime. Beim Spielehandheld Nintendo DS sei das mit dem kostenlosen drahtlosen Internet-Zugang bereits erreicht worden.

Anzeige

"Wir werden Online-fähige Spiele anbieten, für die die Kunden keine Abonnement-Gebühren zahlen müssen. [...] Die Wii-Konsole wird WLAN-fähig, so dass man sie im Grunde anschließen und loslegen kann. Es wird keine versteckten Gebühren oder Kosten geben", so Fils-Aime in Richtung Konkurrenz.

Microsofts Xbox- und Xbox-360-Konsolen erfordern ein kostenpflichtiges Xbox-Live-Abonnement, damit auch online gespielt werden kann. Bei der PlayStation 3 wird das ähnlich sein, denn Sony Computer Entertainment zählte das Online-Spielen nicht in der Liste der kostenlosen Funktionen auf.

Durch die größtenteils kostenlose Online-Spielmöglichkeit will Nintendo seiner neuen Spielekonsole zu höheren Hardware- und Software-Verkäufen verhelfen. Die Zielgruppe hat das Unternehmen recht groß ausgelegt: Im Grunde sollen vom Teenager bis zum über 50jährigen Kunden alle angesprochen werden. Wann genau Wii im vierten Quartal 2006 auf den Markt kommt, will Nintendo erst im September verraten. Es ist zu erwarten, dass es im November soweit sein wird, kurz vor dem weltweiten PlayStation-3-Start.


eye home zur Startseite
canthariz 02. Nov 2006

Das funktioniert in allen Spielen der Wii =) Das ist doch genial, dass man aimen kann...

Frage. 17. Aug 2006

lol, ja, der war gut *tränenausdenaugenwisch*

ThommyW 17. Aug 2006

Guter Punkt. Wär ne Erklärung. Ironie und Sarkasmus, bzw hintergründiger Humor sind...

mhh 17. Aug 2006

prinzipiell haste ja recht, aber wieso benutzt du so ein unsicheres WPA? und nicht WPA2??

Missingno. 16. Aug 2006

Ja. Trotzdem interessieren sich die Japaner nicht für die Xbox 360. Ich glaube, die...


PS3 News / 16. Aug 2006

Nintendo Wii punktet gegen PS3



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nuuk GmbH, Hamburg
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Müll hat einen Namen

    Deine_Mutter | 20:28

  2. Re: Und 2m daneben...

    Faksimile | 20:22

  3. Re: Dann mal nicht von der Telekom überbauen lassen

    Faksimile | 20:20

  4. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    JouMxyzptlk | 20:17

  5. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    robinx999 | 20:12


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel