Abo
  • Services:
Anzeige

Heimkino-Rechner mit Farb-Touchscreen für 5.000,- US-Dollar

Mit HDTV-Tuner und einem Terabyte Speicherkapazität

Mit dem 902T2 bietet das US-Unternehmen Navio einen Heimkino-Rechner an, der auch für HDTV-Sendungen gerüstet ist. Der Rechner ist ein einem Gehäuse untergebracht, das von der Optik her an HiFi-Geräte erinnert und in der Mitte mit einem auffälligen Farb-LCD bestückt ist, unter dem der Laufwerksschacht für den DVD-Brenner für DVD+-RW-Medien sitzt.

Navio 902T2
Navio 902T2
Das 7 Zoll große LCD dient neben der Fernbedienung als Bedienhilfe für den Rechner und ist berührungsempfindlich. Der 902T2 beherbergt einen Intel Pentium D 950 mit zwei Kernen und je 3,4 GHz Taktfrequenz sowie Intels 975XBX Express Chipsatz.

Anzeige

Als Grafikkarte kommt die Sigmacom GeForce 7900GTX mit 512 MByte GDDR3-RAM zum Einsatz. Dazu kommen 2 GByte RAM und eine Gesamtfestplattenkapazität von 1 TByte. Dazu sitzen zwei Festplatten im Gerät. Angaben zu Schnittstellen wurden bislang nicht veröffentlicht.

Für den hochauflösenden Fernsehempfang wurde Sigmacoms HDTV-Tuner X1 verbaut. Der Rechner kann über Intel Soundchip High Definition Audio in Dolby Digital 5.1 oder analogem 7.1-Surround-Ton abspielen.

Der Navio 902T2 wird mit der Microsoft Windows XP Media Center Edition ausgeliefert und soll laut Website 4.995,- US-Dollar kosten. Ein Upgrade auf Windows Vista ist im Preis inbegriffen. Ab wann der Rechner lieferbar ist, teilte der Hersteller nicht mit.

Navio 902T2
Navio 902T2
Einfachere Geräte mit dem gleichen Gehäuse samt LCD-Touchscreen aber mit langsameren Grafikkarten und geringerer Plattenkapazität bietet Navio ab 3.495,- US-Dollar an. Ohne Festplatte, Speicher, Prozessor, Grafik- und HDTV-Karte sind immer noch 2.995,- US-Dollar fällig.


eye home zur Startseite
EddieXP 18. Aug 2006

Absolut korrekt. Weiß garnicht was high-end mit einem htpc zu tun hat... irgendwie...

Picco 18. Aug 2006

Nein zufällig kein Dell Käufer...!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim
  4. Genossenschaftsverband Bayern e. V., München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

  1. Re: 3D-gedruckte Objekte würden Menschen...

    Youssarian | 05:08

  2. Re: Re:ichweite

    GenXRoad | 05:03

  3. Re: Wann bekommt man den film in DE?

    GenXRoad | 04:59

  4. Re: Solange sie Content produzieren wie

    ve2000 | 04:41

  5. Re: i3 ohne SMT?

    hardtech | 04:29


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel