Abo
  • Services:

Gehören M-Net und Netcologne bald zu Versatel?

Apax will angeblich weitere deutsche Telekom-Firmen kaufen

Der Finanzinvestor Apax streckt seine Fühler nach den Stadtnetz-Betreibern M-Net in München und Netcologne in Köln aus, berichtet das Handelsblatt. Apax hatte zuvor bereits Tropolys und Versatel erworben und unter Führung von Tropolys, aber dem Namen Versatel zusammengelegt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Handelsblatt zitiert dabei Torsten Krumm, Telekomexperte von Apax. Demnach ist Apax aktuell an M-Net und Netcologne interessiert. Die beiden stünden ganz oben auf der Liste, denn sie würden das Portfolio von Apax gut ergänzen, so Krumm gegenüber dem Blatt.

Stellenmarkt
  1. Blue Yonder GmbH, Karlsruhe
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Das zu Apax gehörende Unternehmen Versatel erreicht derzeit nur rund 20 Prozent der deutschen Haushalte, mit einer Übernahme von M-Net und Netcologne ließe sich die Reichweiter deutlich ausbauen. Unabhängig davon wolle Apax die Reichweite aber durch organisches Wachstum auf 30 Prozent ausweiten.

Um den Netzausbau wirtschaftlich zu gestalten will Apax Kunden kaufen, d.h. Wiederverkäufer von Festnetzanschlüssen übernehmen, die schon heute über das Netz von Versatel laufen. Zu diesen Resellern zählen laut Handelsblatt in Deutschland AOL, United Internet und Freenet. AOL erwägt offiziell einen Verkauf seines Zugangsgeschäfts und Apax ist laut Handelsblatt bereit bis zu 400 Millionen Euro Eigenkapital pro Transaktion auszugeben. Bei einer für Private-Equity-Gesellschaften üblichen Finanzierung zu zwei Dritteln aus Fremdkapital stünden so 1,2 Milliarden Euro pro Übernahme zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten
  2. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  3. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Chiram 15. Aug 2006

Was man noch dazu sagen muss... Auch würden dann sicher so nette Service wie der...

Raven 15. Aug 2006

Interessante Zeit-Konstruktion im Betreff... ;) -Raven

BSDDaemon 15. Aug 2006

*ggg* YMMD


Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Fazit

Die Handlung von Detroit: Become Human gefällt uns gut. Sie ist hervorragend geschrieben, animiert und geschnitten. Die Geschichte der Androiden wirkt auch im Vergleich mit früheren Werken von Quantic Dream viel erwachsener und intelligenter, vor allem gegenüber dem direkten Vorgänger Beyond Two Souls.

Detroit Become Human - Fazit Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /