Abo
  • Services:

Oblivion - Endgültiger deutscher Patch 1.1 erschienen

Ersatz für Beta-Patch zu "The Elder Scrolls IV: Oblivion"

Bethesda Softworks hat nun auch endlich eine fertige Version seines ersten Patches für die deutsche PC-Version des erfolgreichen, aber fehlerhaften Rollenspiels "The Elder Scrolls IV: Oblivion" veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits Anfang Juli 2006 erschien eine noch nicht voll durch die Qualitätssicherung gegangene Vorabversion des deutschsprachigen 1.1.511er-Patches. Beta und finaler deutscher Patch beseitigen viele Fehler in Oblivion - etwaige Unterschiede wurden nicht genannt. Verbessert wurde die Spielbalance, es wurden fehlerhafte Quests überarbeitet und für eher schwachbrüstige Rechner gibt es eine neue Grafikeinstellung.

Der "Oblivion Patch v1.1 German" (1,2 MByte) findet sich seit 11. August 2006 im Download-Bereich auf der Website von Bethesda.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 12,99€
  2. 19,99€
  3. (-50%) 29,99€
  4. 1,29€

goofy der trinker 14. Sep 2008

asrock 25. Sep 2006

also ich hab irgendwie das prob bei mir, das wenn ich ganz am anfang die schränke...

Bibabuzzelmann 15. Aug 2006

Da steht, dass es einen gibt, aber die Spieler ohne Live Funktion bekommen wohl...

asdfet 14. Aug 2006

gehirn drinn?

TiSch 14. Aug 2006

Ich nehme an, dass der Speicher vor dem Laden geleert wird und damit evtl. vorhandene...


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


      Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
      Ryzen 5 2600X im Test
      AMDs Desktop-Allrounder

      Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
      2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
      3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

        •  /