Abo
  • Services:

Tuning: Nokia 6230i als Bluetooth-Maus

Kamera und Zifferntasten geben via Java die Steuerbefehle

Ein Tüftler hat eine Java-Software für das Nokia-Handy 6230i geschrieben: Damit mutiert das Mobiltelefon dank Kamera und Bluetooth zur PC-Maus. Ohne zusätzliche Software- oder Treiber-Installation auf dem PC soll der Rechner vom Handy aus gesteuert werden. Einzige Voraussetzung ist eine Bluetooth-Schnittstelle am PC oder Notebook.

Artikel veröffentlicht am , yg

Nokia 6230i
Nokia 6230i
Die Idee: Wie praktisch wäre es, auf Geschäftsreisen nicht zusätzlich eine Maus mitschleppen zu müssen, sondern jeden PC oder jedes Notebook mit seinem Mobiltelefon steuern zu können. Theoretisch könnte das zweckentfremdete Mobilchen so funktionieren:

Stellenmarkt
  1. GovConnect GmbH, Hannover, Oldenburg
  2. über HRM CONSULTING GmbH, Leipzig

Die im Handy integrierte Kamera dient zur Steuerung. Wird das Handy nach rechts oder links geschoben, zeichnet die Kamera die Bewegungen auf und sendet diese Infos über ein zu installierendes Java-Programm via Bluetooth an einen PC. Auch Tasten können frei belegt werde und als Navigationstasten dienen. Zusätzlich sollte die Lautstärkeregelung am rechten Gehäuserand als Scroll-Rad funktionieren, doch diese Idee wurde vorerst verworfen, da die Tasten ergonomisch nicht sehr günstig liegen.

Neben dem Ergonomie-Problem leidet der Prototyp auch noch an weiteren Kinderkrankheiten. So muss die Maus sich mindestens 6 mm über der Schreibtischfläche bewegen. Läge die Kamera auf der Tischplatte auf, herrschte nur Dunkelheit; eine Steuerung ist dann nicht möglich. Schließlich dürfte ein Navigieren mit dem Handy derzeit eher grobmotorische Fähigkeiten an den Tag legen, die heutigen Mäusen lange nicht ebenbürtig ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  2. 179€
  3. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Anno 2205 Ultimate Edition für 9,99€)
  4. 54,90€ + 5,99€ Versand (zusätzlich 15€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass) - Vergleichspreis...

Kunde 27. Feb 2009

Wo steht denn das da die Kamera genutzt wird? die erwähnen nur BT HID. http://www...

AkeSeMu 14. Aug 2006

Wirklich nachvollziehen kann man das nicht (ob Fake oder nicht). Nachmachen, kann man es...

betterknower 14. Aug 2006

es gibt sogar schon USB-Bleistiftspitzer ! ! ! Sage mir was du brauchst und ich sage dir...

robert paulsen 14. Aug 2006

ich konnte schon mit meinem alten t68i von SE mithilfe eines tools meinen PC über...

adba 14. Aug 2006

warum BT emulieren? BT wird das handy sowieso haben und über das dann die paar wenigen X...


Folgen Sie uns
       


Google Lens ausprobiert

KI mit Sehschwäche: Google Lens ist noch im Betastadium.

Google Lens ausprobiert Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


      Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
      Jurassic World Evolution im Test
      Das Leben findet einen Weg

      Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
      2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
      3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

        •  /