Abo
  • Services:
Anzeige

Intels Linux-Treiber für proprietäres Modul vorbereitet

Zusatzmodul wird nicht unter einer freien Lizenz stehen

Der von Intel veröffentlichte freie 3D-Grafiktreiber für Linux ist für den Zugriff auf ein proprietäres Modul vorbereitet. Dieses ist derzeit zwar noch nicht verfügbar, Intel bestätigte aber bereits, dass es nicht unter einer freien Lizenz veröffentlicht würde.

Mit der Ankündigung eines freien Grafiktreibers sorgte Intel in der vergangenen Woche für einiges Aufsehen in der Linux-Gemeinde. Kurz darauf fragte Nicholas Miell auf der Linux-Kernel-Mailingliste, was es mit dem Modul "intel_hal.so" auf sich habe. Auf dieses wird im Mesa-Teil des Quelltextes verwiesen.

Anzeige

Der bei Intel angestellte X.org-Entwickler Keith Packard antwortete und erklärte, es handele sich um Dinge, die Intel nicht im Quelltext veröffentlichen könne. Unter anderem um Macrovision-Register-Funktionen. Allerdings sei das Modul optional, müsse also nicht eingesetzt werden.

Vor allem wisse man bei Intel auch noch nicht, wie und wann das Binärmodul veröffentlicht werden soll, erklärte Packard. Der Treiber würde in jedem Fall auch ohne das Modul funktionieren und man müsse keine Funktionseinschränkungen hinnehmen. Allerdings weist er auch drauf hin, dass die Verweise auf das Modul nur in den unter der MIT-Lizenz stehenden Treiberteilen zu finden sind, nicht in denen unter der GPL. Insofern steht es Intel frei einen Teil nicht im Quelltext zu veröffentlichen.


eye home zur Startseite
mitscherdinger 15. Aug 2006

...und Dein G steht für "George", was? Ich finde es vorteilhaft, dass es Leute gibt, die...

ATI sucks 14. Aug 2006

Es geht bei den Intel treibern nicht um prozessoren, sondern um die Intel grafiklösungen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  3. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Anbieterbezeichnung so langsam überholt

    Golressy | 02:39

  2. Re: Macht da bitte nicht mit

    sofries | 02:33

  3. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    sofries | 02:17

  4. Re: Kosten ...

    DAUVersteher | 02:11

  5. Re: 50MBps

    bombinho | 02:01


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel