• IT-Karriere:
  • Services:

12 GByte auf 1-Zoll-Festplatte

Cornice stellt neues Speichermedium für Mobilgeräte vor

Der US-Speicherspezialist Cornice hat eine neue 1-Zoll-Festplatte namens Dragon vorgestellt, die es auf eine Speicherkapazität von 12 GByte bringt. Das winzige Speichermedium soll vornehmlich in mobilen Geräten wie Musik- und Videospielern, Handys und Spielehandhelds zum Einsatz kommen. Die höchste Kapazität lag bei diesen Modellen bislang bei 10 GByte.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Maßangabe 1 Zoll (2,54 cm) bezieht sich wie bei Festplatten üblich auf den Durchmesser der Scheibe in der Platte. Das Gehäuse selbst ist mit 40 x 30 x 3,5 mm etwas größer. Insgesamt wiegt das Gerät ungefähr 11 Gramm.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  2. EUROIMMUN AG, Dassow

Die neue Dragon-Festplatte ist nicht nur aufgrund ihrer Kompaktheit und Kapazität sondern auch aufgrund des niedrigen Strombedarfs für die Hersteller interessant, argumentiert Cornice. Im Audiobetrieb soll die Platte ungefähr 0,3 Milliampere benötigen. Zudem steuerte das Unternehmen einen Vergleich bei: So soll der Strombedarf der Platte nur fünf Prozent des gesamten Energiebedarfs eines typischen MP3-Players betragen.

Cornice hat nach eigenen Angaben bei den Festplatten Maßnahmen getroffen, die bei Stößen und Vibrationen im Alltagsbetrieb dafür sorgen sollen, dass die Platten nicht beschädigt werden und es zu Aussetzern kommt.

Ab dem dritten Quartal 2006 sollen die neuen Platten zu haben sein, den Preis gibt Cornice mit 85,- US-Dollar pro Stück bei Jahresabnahmemengen von 10.000 Einheiten an. An den Endkundenmarkt richtet sich Cornice nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)

dongle 21. Aug 2006

man manman nehmt doch Tesafilm und speichert dort 1nen terabyte an daten ab...

Phlexonance 15. Aug 2006

Offenbar ist dies ein Tippfehler und die untere Zeile bezieht sich auf video playback...

Rosa Schlüpfer 14. Aug 2006

Dass musst Du gerade sagen. "stillweigend"... lol


Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

    Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
    Facebook
    Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

    Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

    1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
    2. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
    3. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit

      •  /