Abo
  • Services:
Anzeige

Cortado - neuer Push-E-Mail-Dienst von ThinPrint

Integration einer Anhang-Konvertierung und Druckfunktion geplant

Die Mobile-Computing-Firma ThinPrint hat den Push-E-Mail-Service Cortado gestartet. Unabhängig von einem Provider kann sich der angemeldete Kunde seine E-Mails über das Push-Verfahren von einem Microsoft-Exchange-Server auf sein Windows-Mobile-Smartphone schicken lassen. In einem nächsten Schritt ist eine Anhang-Konvertierung sowie Druckfunktionen geplant.

Neben der Direct-Push-Funktion verspricht ThinPrint auch einen Zugang via Outlook Web Access. Damit kann der Anwender Kontakte, Aufgaben und E-Mails synchronisieren. Kalenderdaten bleiben derzeit beim Abgleich noch außen vor. Im Herbst 2006 will ThinPrint seinen Dienst Cortado schrittweise um weitere Funktionen erweitern.

Anzeige

Dann soll eine Anhang-Konvertierung den Daten-Traffic verringern und die damit einhergehende Übertragungszeit verkürzen. Hierzu werden Dokumente und Bilder an das Smartphone-Display angepasst und als so genanntes "Remote Document" bereit gestellt. Diese Datei soll in der Größe kleiner als die originalen E-Mail-Anhänge sein.

Hierbei wie auch bei allen anderen in der Planung befindlichen Cortado-Funktionen kommt die ThinPrint-Technik Content Beamer zum Einsatz. Der Content Beamer wickelt Druckjobs auf einem Server ab und generiert eine komprimierte Druckdatei, die dann zur Ansicht auf das Smartphone, an ein Notebook oder zum Ausdruck an einen Drucker übertragen wird. Generell können diese Druckdaten aber nicht bearbeitet werden.

Cortado - neuer Push-E-Mail-Dienst von ThinPrint 

eye home zur Startseite
Michael Meyer 15. Aug 2006

Unter www.alwaysonmail.com kann man alternativ den Push E-mail Dienst von Seven testen...

sirTeddy 13. Aug 2006

hey sehr genial. kannte ich noch nicht - vielen dank :) sirTeddy

MobilMan 12. Aug 2006

Der Series 60 space2go-Client unterstützt derzeit nur S60 1 edition/S60 2 edition (z.B...

DirkH 11. Aug 2006

Ich auch, immer wenn ich auf Mallorca bin, schmeckt sehr gut



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. SWMH Service GmbH, München, Stuttgart
  3. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  4. Continental AG, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 5,55€
  2. (-80%) 4,99€
  3. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       


  1. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  2. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  3. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  4. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  5. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  6. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

  7. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  8. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  9. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam

  10. Indiegames-Rundschau

    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Toshiba-Notebooks Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode

  1. Re: Ja der Knackpunkt mit dem erkennen und lernen

    VigarLunaris | 12:23

  2. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    Niaxa | 12:23

  3. Re: Schwache Leistung

    /mecki78 | 12:22

  4. Re: Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

    madMatt | 12:22

  5. Re: Subnautica

    Dagger | 12:22


  1. 12:20

  2. 12:02

  3. 11:56

  4. 11:32

  5. 10:48

  6. 10:33

  7. 10:16

  8. 09:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel