Abo
  • Services:
Anzeige

TrekStor pumpt MP3s vom USB-Stick zum Radio (Update)

FM-Transmitter MP3-RadioStation f.ox überträgt Musik drahtlos

Während FM-Transmitter üblicherweise am Ton-Ausgang angesteckt werden und das Tonsignal in Radiowellen übersetzen, geht TrekStor bei seinem MP3-RadioStation f.ox einen anderen Weg. Das Gerät bietet einen USB-Eingang zum Anschluss von USB-Sticks und spielt die darauf abgelegten MP3s als Radiowellen ab, die man dann schnurlos mit dem Autoradio empfangen kann.

Die MP3- Radiostation f.ox spielt dabei sämtliche MP3- oder WMA-Stücke auf den angeschlossenen Medien ab. Außerdem ist das Gerät mit einem Audioeingang mit 3,5mm-Klinke ausgestattet. Über den USB-Anschluss kann alternativ ein akkubetriebener MP3-Player aufgeladen werden, wenn er diese Möglichkeit bietet. Anders als man es erwarten würde, lassen sich laut TrekStor keine USB-Festplatten ansprechen, unabhängig davon ob sie eine eigene Stromversorgung mitbringen.

Anzeige
TrekStor MP3-RadioStation f.ox
TrekStor MP3-RadioStation f.ox

Die MP3-RadioStation f.ox wird zur Stromversorgung in den Zigarettenanzünder des Autos gesteckt. Über das Display bzw. Bedientasten können 14 auswählbare Sendefrequenzen im Frequenzbereich von 87,7 MHz bis 88,9 MHz und 106,7 MHz bis 107,9 MHz ausgewählt bzw. kontrolliert werden. Auch Start-, Stopp- und Spulttasten sind vorhanden, da diese am USB-Stick kaum zu finden sind.

Die MP3-RadioStation f.ox mit deutscher Zulassung soll ab sofort für 34,99 Euro verkauft werden. Im Lieferumfang ist neben dem Gerät, der Bedienungsanleitung und einer Ersatzsicherung auch ein Stereo-Kabel mit Klinkenstecker enthalten.


eye home zur Startseite
konsti 23. Aug 2006

Eine kleine Frage am Rande: Wie viele von Euch leihen sich denn gelegentlich mal den...

konsti 23. Aug 2006

...eine dieser Sparmaßnahmen könnte sein, dieses Teil gar nicht erst auf Lager zu...

........ 13. Aug 2006

Die Uhrzeit. ;)

Deamon_ 12. Aug 2006

Da ein Kondensator normalerweise nur Wechselstrom durchlässt, kann ich mir das jetzt...

Gurkenglasfan 12. Aug 2006

Christian Koehler hast du in Wue studiert ?


Filesharing News - P2P MP3 Games DSL VoIP / 15. Aug 2006

my daily inet-odyssee / 11. Aug 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  2. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19

  3. Re: Nur die Überschrift gelesen...

    Baertiger1980 | 03:14

  4. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    FreierLukas | 02:48

  5. Re: Arme Selbsständige...

    User_x | 02:40


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel