Abo
  • Services:

UN: Asiatische Länder sollen OpenDocument nutzen

Langzeitarchivierung mit offenen Formaten

Das International Open Source Network der Vereinten Nationen hat die Länder im Asien/Pazifik-Raum dazu aufgerufen, das OpenDocument-Format zu unterstützten. Die meisten Regierungen hätten sich bereits zu offenen Standards bekannt, nun sollten sie es auch einsetzen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Länder im Raum Asien/Pazifik sollen das OpenDocument-Format einsetzen, berichtet das International Open Source Network der Vereinten Nationen auf seiner Webseite. Viele der Länder hätten bereits ihre Unterstützung für offene Standards erklärt. Nun solle diese Unterstützung jedoch noch ausgebreitet werden, so dass OpenDocument auch eingesetzt werde.

Gerade für Regierungsarchive sei es wichtig, offene Standards zu nutzen. Die gespeicherten Informationen könnten andernfalls in einigen Jahren nicht mehr zugängig sein, wenn ein bestimmtes Dateiformat nicht länger unterstützt wird. Außerdem würden Regierungen häufig Dokumente zugängig machen und beim Einsatz proprietärer Dateiformate die Bürger so zwingen, entsprechende Software zu kaufen. Damit würden die Regierungen zu Marketing-Institutionen für die Software-Hersteller.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Hauke Edeler 11. Aug 2006

Davon ist fast auszugehen... Es lebe Microschrott Offize

The Troll 10. Aug 2006

Leider gibt es, vorallem bei kleineren Gemeinden, durchaus immer wieder Dokumente, die...

g.e.l.aechter 10. Aug 2006

kT


Folgen Sie uns
       


Golemma, die Lokomotive, in Far Lone Sails - Livestream

Durch eine komplette Nacht sind wir in Far: Lone Sails mit unseren Zuschauern im Livestream geschippert. Dabei haben wir unser Schiff Golemma getauft und neue Lösungen für verzögerte Live-Kommentare erfunden.

Golemma, die Lokomotive, in Far Lone Sails - Livestream Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
    2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

      •  /