Intel veröffentlicht freien 3D-Treiber

Linux-Treiber unterstützt Intels 965-Express-Chipsatz

Intel hat einen Open-Source-Treiber für seinen aktuellen Chipsatz 965 Express veröffentlicht. Der Linux-Treiber unterstützt sowohl 2D- als auch 3D-Funktionen des integrierten Grafikchips und soll in Zukunft zusammen mit dem X.org-Projekt weiter verbessert werden. Noch muss der Treiber aber ausgiebig getestet werden, so Intel.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Der von Intel und Tungsten Graphics gemeinsam entwickelte Treiber unterstützt Intels integrierte Grafikchipsätze von 810 bis zu den aktuellen 965Q- und 965G-Modellen. Dabei unterstützt er nicht nur 2D- sondern auch 3D-Funktionen, wobei die aktuellen Chipsätze beispielsweise programmierbare Vertex-, Geometrie und Fragment-Shader bieten.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT-Helpdesk / Supporttechniker (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen bei Hannover
  2. Microsoft Dynamics Business Central Developer / Programmierer (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
Detailsuche

Laut Intel ist die Veröffentlichung ein erster Schritt um den eigenen Einsatz für die Open-Source-Community zu verdeutlichen. Der Treiber braucht demnach noch einige Tests und erhält vermutlich auch noch Fehler. Zum Download bereit stehen die Kernel-Komponenten für AGPGart und den Direct Rendering Manager sowie ein 2D-X.org- und ein 3D-Mesa-Treiber. Während die Kernel-Teile unter der GPL stehen, entschied sich Intel bei den eigentlichen Grafiktreibern für die MIT-Lizenz.

Auf der neu eingerichteten Projektseite gibt Intel auch einen Überblick über Laptops, mit denen der Treiber funktioniert. Da einige Hersteller über das BIOS nicht die richtigen Informationen zur Auflösung bereitstellen, kann es unter Umständen zu Problemen kommen. Eine Version des Treibers, die diese Informationen nicht mehr benötigt, ist bereits über die Versionsverwaltung Git erhältlich, befindet sich aber ebenfalls noch in der Entwicklung.

Die Kernel-Komponenten und die Treiber stehen ab sofort unter intellinuxgraphics.org zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ubuntianer 10. Aug 2006

Im Moment gehen wirklich so einige spannende Dinge vonstatten, ich sehe diese als große...

11dimensional 10. Aug 2006

Wenn du mit 2 Augen aufgewachsen bist, ist die 3D-Vorstellung aber schon irgendwie im...

DeaD_EyE 10. Aug 2006

Danke Intel Danke Tungsten Graphics

Transe 10. Aug 2006

Manche Hersteller erkennen die Zeichen der Zeit. Oder geht's nur darum AMD den Wind aus...

Ihr Name 10. Aug 2006

Si! Wer die Überschrift lesen kann bzw. den Fehler im Artikel gesehen hat ist klar im...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. Bundestagswahl 2021: Laschet und Scholz wollen beide Kanzler werden
    Bundestagswahl 2021
    Laschet und Scholz wollen beide Kanzler werden

    Die Union erzielt bei der Bundestagswahl 2021 ihr bislang schlechtestes Ergebnis. Dennoch will Spitzenkandidat Laschet Kanzler einer "Zukunftskoalition" werden.

  2. Bundesregierung: Erst 11 Prozent der Glasfaserförderung wurden ausgezahlt
    Bundesregierung
    Erst 11 Prozent der Glasfaserförderung wurden ausgezahlt

    Städte- und Gemeindebund verlangt, den Förder-Dschungel für Glasfaser zu beseitigen. Versuche gab es viele.

  3. Diablo 2 Resurrected im Test: Der dunkle Fürst der Zeitfresser ist auferstanden
    Diablo 2 Resurrected im Test
    Der dunkle Fürst der Zeitfresser ist auferstanden

    Gelungene Umsetzung für Konsolen, überarbeitete Grafik und Detailverbesserungen: Bei Diablo 2 Resurrected herrscht Lange-Nacht-Gefahr.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /