Abo
  • Services:
Anzeige

Quad-SLI-Grafiktreiber veröffentlicht

ForceWare 91.45 ermöglicht Selbstbau von PCs mit vier Grafikchips

Bisher waren zwei zusammen geschaltete GeForce-7-Dual-Grafikkarten nur etwas, was in hochpreisigen Komplettsystemen weniger Hersteller zu finden war. Nun will Nvidia mit einem auch für Endkunden verfügbaren Quad-SLI-Grafiktreiber betuchten PC-Bastlern die Möglichkeit zum Selbstbau entsprechender Hochleistungs-PCs geben.

Neben dem Grafiktreiber ForceWare 91.45 sind laut Nvidia noch zwei SLI-fähige Grafikkarten vom Typ Geforce 7950 GX2, ein Mainboard auf Basis der Chipsätze nForce 4 SLI X16 oder nForce 590/570 sowie ein AMD Athlon FX-62- oder Intel Core 2 Duo-Prozessor vonnöten. Ein starkes Netzteil hat Nvidia zwar nicht erwähnt, es ist jedoch erforderlich, um einen stabilen Betrieb zu gewährleisten.

Anzeige

Mit vier der High-End-Grafikchips kann Nvidia zufolge eine flüssige Darstellung bei bis zu 2.560 x 1.600 Bildpunkten auch in aufwendigen Spielen erreichen - ein entsprechend hochauflösendes Display vorausgesetzt.

Nvidia bietet den neuen Grafiktreiber mit Quad-SLI-Unterstützung seit kurzem zum Download an. Erstmals unterstützt wurden die Quad-SLI-fähigen Dual-Chip-Grafikkarten vom Typ GeForce 7950 GX2 seit dem im Juni 2006 erschienenen ForceWare-91.31-Treiber.


eye home zur Startseite
irata 10. Aug 2006

Die erste Grafikkarte mit TrueColor (16Mio. Farben) kostete ca. $250.000! Wozu brauchte...

BoBRooney 10. Aug 2006

Völlig an der Realität vorbei und reine Geldschneiderei. Dieser SLI-Quatsch wird auch...

Picco 10. Aug 2006

Ich habe nicht behauptet das es Sinn macht...! Für mich sind nur käufer von SLI gedöhnse...

Vortshridd 10. Aug 2006

Wer nicht zufällig einen 3D-"Cube" aus dem AEC im Keller hat braucht es wohl kaum.

Ihr Name: 10. Aug 2006

Die sind dann auch leicht erkennbar, am Hitzeflimmern der Luft über dem Rechner ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Robert Bosch GmbH, Gerlingen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 199€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: End of ownership

    JackIsBlack | 08:09

  2. Re: Ich würde es kaufen

    chefin | 08:08

  3. Re: Braucht die Welt nicht...

    david_rieger | 08:04

  4. Re: Anbieterbezeichnung so langsam überholt

    Psy2063 | 08:01

  5. Re: Manipulation a'la Hearthstone lässt grüßen

    frostbitten king | 08:00


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel