Abo
  • Services:

Bluetooth-Konferenzsystem für Skype-Nutzer

Bis zu 100 Meter vom PC entfernt nutzbares Freisprech-Konferenzsystem

Der US-Anbieter Trendnet hat mit der Auslieferung eines Tisch-Konferenzesystems speziell für die proprietäre Internet-Telefonie-Anwendung Skype begonnen. Ein mit Skype bespielter, laufender PC ist dabei zwar weiter erforderlich, die Anbindung des Audiosystems erfolgt aber immerhin drahtlos per Bluetooth.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem verfügt das "ClearSky Bluetooth VoIP Konferenz Telefonkit" mit der Modell-Nummer TVP-SP4Bk über ein LCD und eine Tastatur, worüber sich Gespräche direkt annehmen sowie die Skype-Kontakte direkt auswählen und Nummern für Telefonate in Fest- und Mobilfunknetze eingeben lassen. Auch Konferenzen mit mehreren Skype-Nutzern lassen sich über die Tastatur starten sowie auf dem LCD das Guthaben für Skype-Out-Verbindungen einsehen.

Trendnet TVP-SP4Bk
Trendnet TVP-SP4Bk
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Schwieberdingen
  2. Provinzial Rheinland Versicherung AG, Düsseldorf oder Detmold

In Verbindung mit dem mitgelieferten Bluetooth-2.0-USB-Adapter ist das Skype-Konferenzsystem in Umkreis von theoretisch bis zu 100 Metern (Bluetooth Klasse 1) vom PC einsetzbar. Die Stromversorgung des auf dem Tisch aufzustellenden Freisprech-Konferenzsystems erfolgt per mitgeliefertem Netzteil.

Das Skype-Konferenzkit soll ab Mitte August 2006 in der Distribution und kurz darauf auch im Fachhandel erhältlich sein. Der Preis liegt bei 99,- Euro. Weitere speziell an kleine Unternehmen und Privatnutzer gerichtete Skype-Produkte will Trendnet in Kürze ankündigen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Outlander, House of Cards)
  3. (Prime Video)

Flow 12. Sep 2006

Was sind denn gescheiHte Sätze für dich? Ich kann mich gerne auf eine niedrigere...

Michael - alt 10. Aug 2006

Danke. Das ist Deine Einschätzung. Leider ist sie falsch. Ich nutze Skype seit 3 Jahren...

Michael - alt 10. Aug 2006

Oh Mann, lass Deine Finger weg vom Computer.

Michael - alt 10. Aug 2006

Das ist ebenso ein ziemlich blöder Beitrag. Die sind bereits im SoHo Markt. Und um von...

Michael - alt 10. Aug 2006

Also der Beitrag ist einfach nur blöde. So ein Ding ist überaus angenehm; deutlich...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

    •  /