Abo
  • Services:

Sony Ericsson K618i: Update des Updates eines Design-Handys

PC-Synchronisations-Software wird mitgeliefert, so dass der Nutzer sein Mobiltelefon mit allen Kontaktdaten und Kalenderinformationen mit Microsoft Outlook abgleichen können sollte. Außerdem steht ein Instant Messenger zur Verfügung. Auf Flügen kann der Nutzer das K618i in den Flight-Modus schalten und so auch während einer Flugreise ohne Verbindung zum Mobilfunknetz Musik hören. Mit dem Profil Bluetooth Stereo A2DPD kann der Nutzer kabellos einen Bluetooth-Stereo-Kopfhörer an sein Handy koppeln. Der MP3-Player im K618i akzeptiert dabei Formate wie MP3, AAC und AAC+.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln

Sony Ericsson K618i
Sony Ericsson K618i
Mit dem 102 x 45,2 x 16,9 mm kleinen und 89 Gramm wiegenden Tribandhandy kann der Nutzer sowohl über UMTS als auch über die GSM-Netze 900, 1.800 und 1.900 MHz telefonieren und Daten per GPRS übertragen. Zwar macht Sony Ericsson für das K618 keine Angaben zu den Akkulaufzeiten, doch da sich das K610i in den technischen Daten kaum vom K618i unterscheidet, dürfte die Akkuleistung in einem ähnlichen Bereich liegen. Für das K610i hat Sony Ericsson folgende Zahlen veröffentlicht: Es soll bis zu 7 Stunden Dauergespräch im GSM-Modus und bis zu 2,5 Stunden als UMTS-Handy durchhalten. Als Stand-by-Zeit gibt Sony Ericsson bis für die GSM-Netze und für UMTS bis zu 14,5 Tage an.

Das Sony Ericsson K618i, das sich vom K610i vor allem im Design unterscheidet, gibt es in Schwarz und Weiß. Einen Verkaufsstart oder einen Preis nannte Sony Ericsson noch nicht.

 Sony Ericsson K618i: Update des Updates eines Design-Handys
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD
  2. ab 349€
  3. 54,99€ statt 99,98€
  4. 1.099€

aMiGaOnes 04. Okt 2006

Na klar geht es. Dafür ist ja auch die Angabe von 7 Stunden GSM Dauergespräch. So...

Der Arschtreter 09. Aug 2006

an sich ist das K750i ok, wenn da nicht der verdammte scheiß navistick wäre. hab jetzt...

ricdes 08. Aug 2006

für dich ist vieles vieles. jedoch kenn ich einige leute die umts nicht brauchen und...

badhabit 08. Aug 2006

Naja, eplus ist sowieso nicht so mein Fall :-) yo, habe ich mir auch schon fast gedacht...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
    2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

      •  /